Gibt es ein Land, in dem ein Fußballspieler mit gelber Karte so lange gesperrt ist bis der gefoulte Spieler wieder genesen ist?

6 Antworten

Hallo! Wir sollten nicht pauschalieren.

Der brasilianische Profi Rildo wurde nach einem Brutalo-Foul am Montag vom regionalen Sportgerichtshof in Rio de Janeiro mindestens für die Zeit gesperrt, die sein Gegenspieler Joao Paulo nach einem Bruch des Schien- und Wadenbeins im rechten Bein für die Rückkehr ins Training braucht.
Maximal gilt der Bann gegen den Stürmer von Vasco da Gama jedoch für 180 Tage. Gegen das Urteil kann noch Einspruch eingelegt werden.

Quelle : http://www.spox.com/de/sport/fussball/international/1803/News/brasilien-kurioses-urteil-nach-brutalo-foul-sperre-bis-das-opfer-wieder-trainiert.html

Dabei handelt es sich aber um eine Einzelentscheidung bei einem besonders brutalen Foul.

Das ist keine grundsätzliche Entscheidung des Brasilianischen Verbandes.

---------

Übrigens sollte man bei schweren nachweislich absichtlichen Fouls viel öfter normale Gerichte bemühen - das geht auch in Deutschland

Alles Gute

des hat er gesagt als rafinha gefoult wurde. und zwar sagte er "in seinem heimatland". da er brasilianer is.... is es möglicherweise in brasilien so...

Wer sollte denn im Fall Tolisso gesperrt werden? Der hat sich selbst verletzt als er in den Zweikampf gegangen ist.

Sollen die anderen Spieler die Bayern zukünftig einfach freundlich durchwinken oder wie hättest du du es gerne?

Diese Frage darf doch gestellt werden, auch unabhängig vom "Fall Tolisso".

1

Muss ein Fußballspieler, der durch eine rote Karte gesperrt ist, an den folgenden Spielen im Stadion anwesend sein?

Quellenhinweise/Angaben gewünscht, die Frage bezieht sich auf FiFa und Bundesliga. Bitte keine Antworten mit "Sportlichen, Teamgeist" sondern Regeln und Paragraphen.

...zur Frage

championsleague gelbe karten-sperre?

also wenn ein spieler von bayern der bereits vorbelastet ist durch gelbe karten die er schon davor gesammelt hat und dann im halbinale ne karte bekommt, ist der dann im halbfinal rückspiel auch gesperrt ? oder werden die karten nach dem vierteinale sozusagen vernichtet ?

...zur Frage

Wie lange ist die Sperre in der C-Jugend beim Fußball nach einer gelben Karte und einer später bekommenen glatt roten?

Hallo zusammen,

undzwar hatten wir gestern ein Fußball Spiel. Ich spiele in der C-Junge, kurz angemerkt. Zunächst habe ich im Strafraum gefoult und dafür eine gelbe Karte bekommen, und einen Elfmeter gabs natürlich auch (war auch getroffen nur nebenbei). In der 2. Halbzeit hat dann ein Gegenspieler meinen Mitspieler ins Gescht gefasst und weggeschubst , und mein Mitspieler wollte dann auf den Gegenspieler zu gehen. Ich habe das gesehen und habe etwas lauter "CHILLT" geschrien und habe die beiden außeinander gebracht. Nun hat aber der Gegenspieler angefangen auf mich zu zu gehen bis wir Stirn an Stirn waren, obwohl ich nichts gemacht hab. Er wollte mich dann schlagen und ich habe ihn lediglich von mir weggedrängt, leicht geschubst sozusagen, da er mir grade eine voll rein hauen wollte und es auch bisschen geschafft hat. Zudem bin ich mir nicht sicher ob der Schiri gesehen hat, dass der Gegenspieler meinen Mitspieler geschlagen hat, er hat glaube ich nur den Konflikt zwischen mir und dem Gegenspieler gesehen. Der Gegenspieler hat glatt rot bekommen, und ich, obwohl ich schon gelb vorbestraft war auch (bis zu dem Zeitpunkt wusste ich nicht mal, dass man nach gelb Vorbestrafung noch glatt rot bekommen kann, dachte da geht nur gelb-rot). Nun ist meine Frage wie lange ich wohl circa gesperrt werde und ob die vorherige gelbe auch in die Wertung einbezogen wird. Ich spiele in der C-Jugend in Bayern, also unser Fußballverband ist der BFV. Gerne könnt ihr mir eure Erfahrungen mitteilen, falls sie ähnlich sind, oder Vermutungen. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was passiert, wenn bei einer gelb-roten-Karte auf vorteil entschieden wird?

Es ist ja so wenn ein Foul begangen wird und es Trotzdem weiterhin eine Chance entstehen kann ,wird auf vorteil entschieden und im Nachhinein gibt es die Gelbe Karte ,soweit alles klar.

Aber was ist wenn ein bereits verwarnter Spieler jetzt im Strafraum ein Foul begeht (zB Grätsche) aber weiterhin das gegnerische Team im Ball Besitz bleibt und aufs freie Tor zuläuft?

Kann dann auch vorteil + gelb/rot Danach gegeben werden oder muss die Situation unterbrochen werden um einen Platzverweis auszusprechen ,wenn ja ,ist das doch voll unfair.

...zur Frage

Wen ein Spieler eine Rote oder Gelb Rote Karte im Turnier hat.Für wieviele Spiele ist er gesperrt.?

...zur Frage

Wie heisst das Kinderspiel noch, aus meiner Jugendzeit (80er), und wo gibts eine Anleitung dafür?

Wie heisst das Kinderspiel noch, aus meiner Jugendzeit (80er), und wo gibts eine Anleitung dafür? Es war eine Art "Risiko" (wie das Brettspiel von Parker). Etwas anders.

Spielablauf:

Man nimmt einen Stock, damit malt man in den Sand (auf den Feldweg z.B)ein großen Kreis (das Land). Nun teilt man das "Land" noch in Teilbereiche auf, je nachdem wieviel Spieler teilnehmen. Jeder bekommt ein Teil. Dann fängt es an!

Der erste Spieler versucht nun mit den Stock zu werfen, und den anderen damit an den Fuß, oder ans Bein zu treffen. Der beworfene Spieler muss versuchen zu hüpfen und auszuweichen, darf aber nicht seine Grenzen, seines Landes verlassen. Wurde getroffen, dann konnte man den Spieler, z.B 3 Fußlängen von seinen Land abzwacken/abmessen und den eigenen zu teilen.

Und so ging es dann in Runde, jeder warf, und musst versuchen sein Land so groß wie möglich zu machen! Kenne leider nicht mehr die Spielregeln!

Aber es hat Spaß gemacht und war sehr einfach! Man konnte auch "Inseln" im Gegnerischen "Land" bauen...wo man dann reintreten konnte mit ein Fuß, so konnte man dichter an den Gegner und ihn besser treffen!

Gewonnen hatte der, der das ganze Land der Gegenspieler erobert hatte!

Kennt Ihr das Spiel?? Wie hieß das? Wo gibt es dafür noch eine Spielregel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?