Gibt es ein Konto "Diebstahl"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

handelsrechtlich sind das "sonstige Aufwendungen" steuerrechtlich zählt das nicht als Ausgabe.

49

das stimmt.

aber über die frage nach dem konto musste ich eben ganz laut lachen, genauso wie über den vorschlag, es als abschreibung zu sehen.

dann doch lieber über die porto- oder kaffekasse buchen!

0

Hallo, ich würde die 50 € Kassendifferenz als außerordentlichen Aufwand ausbuchen. Also a.o. Aufwand (Soll) an Kasse (Haben) Bei uns ist aber die Regel, dass der der die Kasse führt auch dafür verantwortlich ist, dass der Kassenstand stimmt und er muss auch ggfl. die Differenz aus der eigenen Tasche drauflegen

Die Kontierung erfolgt auf: sonstige Aufwendungen.

Reisekostenabrechnung in SKR03: Auf welchen Konten wird die Verpflegung verbucht?

Bsp. Unternehmer, eintägige Geschäftsreise, Mittagessen zu 50,- netto = 59,50 brutto..

Die Verpflegungspauschale buche ich ja mit 12 Euro auf 4674. Gegenkonto 1890?

Wie buche ich das Mittagessen, um die Vorsteuer zu erhalten?

Zwei Dinge sind mir dabei unklar:

1) In welcher Höhe buche ich die tatsächliche Restaurantrechnung? 50 € oder wird dieser Betrag vermindert um die Verpflegungspauschale?

4672 RK Unternehmer,nicht abzugsfähig € 50,-
1576 Vorsteuer 19 % € 9,50 an 1000 Kasse € 59,50 ?

Oder nur 50 ./. 12 € Verpflegungspauschale = 38 € auf Konto 4672 ??

2) Buche ich die Restaurantrechnung auf Konto 4672 oder auf Konto 1800?

Oder statt Konto 4672 das Konto 1800 Privatentnahmen?

Danke für eine erleuchtende Antwort!

...zur Frage

Verdacht auf Diebstahl auf der Arbeit

Auf meiner Arbeitstelle fehlen in der Kasse 300€ , da meine cheffin nicht weiß wer es gestohlen hat will sie das wir alle (5 kollegen) das Geld auftreiben. Sie hat zwar keine Beweise aber den Kassenstreifen auf dem die Differenz zu sehen ist . Ist das schon ein Beweis ? Kann sie uns anzeigen ? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Ich verstehe nicht so ganz wie man die Ausgangsfracht verbucht?

Bsp.: ausgangsfracht hierauf,bar,netto 200 ist 40

Lösung ist Vertriebskosten 200 an Kasse 240 Vorsteuer 40

Warum wird hier die Vorsteuer verbucht eigentlich ist es doch ein Verkauf nicht Einkauf oder ?

...zur Frage

Was verdient man in der Buchhaltung??

Hi
Was verdient man mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann in der Buchhaltung in einem Unternehmen als Einsteiger sprich direkt nach der Ausbildung ?
Danke
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Buchhaltung: Auf welches Konto werden Hotelrechnungen für Geschäftspartner gebucht

...zur Frage

Was buche ich bei einem Unerwarteten Erlös (Fahrzeugverkauf)?

Ich habe eine Aufgabe zu lösen.

Ein Unternehmen hat ein altes Auto verkauft. Und nun 1000.- mehr erhalten als "ursprünglich" bezahlt.

Die 1000.- werden nun als betriebsfremder Erfolg verbucht aber was ist das gegen Konto? Erfolg / Fahrzeuge geht ja nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?