Gibt es ein Höchstalter für Tagesmütter in Deutschland?

2 Antworten

Es kann höchstens sein, dass das Jugendamt da nicht mitmacht. Aber man kann sich ja auch so als Babysitter anbieten oder wie Du schon sagst, als Leihoma.

Das ist mir nicht bekannt, du kannst eigentlich bis zum Rentenalter als Tagesmutter arbeiten.

Aber privat kann sie auch als Tagesoma inserieren.

Tagesmutter und Schwanger?

HAllo Ich bin Tagesmutter und Schwanger habe heute von meiner Ärztin gehört das man mit unter 3 Jährigen nicht mehr arbeiten sollte! Sie hat mich nun getestet! Hatte eigentlich vor weiter zu arbeiten bekomme ab Sommer bis nächtes Jahr eine Hilfe die mir hilft beim Tragen und so betreue 2 Kinder! Und wenn ich aufhöre bekomme ich ja kein Geld auch kein Arbeitslosengeld geht also auch nicht! Sind hier Tagesmütter mit Erfahrung ?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit ALG2 und Tagesmutter? Bitte Text lesen

Hallo! Ich bekomme zur Zeit Hartz 4, weil ich noch in Elternzeit bin und erst im Sommer 2012 wieder arbeite. Da ich Pädagogin bin, würde ich gern in der Zwischenzeit als Tagesmutter arbeiten, um im Job bleiben zu können, ohne dass ich mein Kind weggeben müßte. Ich habe direkt vor der Haustür einen schönen Spielplatz, wohne in einer Großstadt und habe einen 18 Monate alten Sohn. (Falls die Angaben wichtig sind)

Meine Fragen:

Gibt es hier jemanden, der das auch so oder ähnlich macht und mir sagen kann, was ich dabei beachten muß?

Wenn ich als Tagesmutter anfange, brauche ich eine größere Wohnung. Dadurch kommen monatlich 230 Euro Mehrkosten auf mich zu. Kann ich das Geld durch die Tätigkeit als Tagesmutter wieder reinholen? Wie begründe ich den Umzug beim Amt?

Wie sind die Chancen, überhaupt Tageskinder zu bekommen? Ich kann auch behinderte Kinder, ADHS Kinder und so aufnehmen, das ist kein Problem.

...zur Frage

Womit punktet man bei der Vorstellung für eine Kinderkrippe?

Wir haben demnächst ein Vorsprechen für unseren Sohn in einer Kinderkrippe. Es handelt sich um eine Eltern-Kind-Initiative in München, d.h. die Plätze sind sehr rar. Als Eltern muss man in der Institution hin und wieder unterstützen. Das Vorsprechen erfolgt vor den Eltern im Rahmen eines Elternabends.

Mit welchen Charaktereigenschaften und Kenntnissen kann man aus eurer Sicht punkten? Wie Kann man am besten überzeugen?

Vielen Dank vorab, wir sind wirklich auf den Platz angewiesen.

...zur Frage

Kosten einer Tagesmutter?!

Hallo.

 

Hat jemand Erfahrungen bzw Wissen über Tagesmütter und deren Kosten?

Ich bin am überlegen evtl bereits im Sommer umzuschulen, möchte damit nicht so lange warten. Meine Tochter ist dann 20 Monate.

 

Nun habe ich eine gute Tagesmutter gefunden, die auch vom Jugendamt gefördert wird. Mein Partner ist Normalverdiener, hat eine Vollzeitstelle, ich würde dann ein relativ niedrieges Ausbildungsgehalt bekommen. Kann da vllt jemand aus Erfahrung sprechen, wieviel man da etwa selber zahlen müsste?!

Eine Krippe ist ja auch nicht so sehr billig, da würde ich eine tagesmutter bevorzugen, und wenns nur 3,4 Tage die Woche sind...

Und bitte keine Antworten, wo man wieder persönlich angegriffen wird, wiel man arbeiten möchte, sondern sachliche Antworten!

...zur Frage

Ist Deutschland, Deutschland über alles,... verboten?

Hab gehört es sei mittlerweile verboten Deutschland, Deutschland über alles,... zu singen wegen rassistischem Hintergrund. Stimmt das?

...zur Frage

Ich bin alleinerziehend, was soll ich nur tun?

Hallo,

mein Freund hat mich verlassen und ich bin mit meinen 2 Kindern alleine auf mich gestellt. Ich heule jeden Tag warum das gerade mir passiert ist. Mein 1. Kind war ein Wunschkind, mein 2. war allerdings ein Wunschkind von meinem Freund. Ich hatte schon Bedenken und wollte auch nicht so wirklich ein 2. , weil ich ja schon mit dem ersten genug zu tun habe, aber wenn man ein Partner hat dann ist ein 2. doch ok. Es gibt Vorteile und Nachteile. Nun hab ich aber kein Partner mehr, ich mach mir immer wieder Vorwürfe "Warum hast du dir ein 2. zugelegt." Ich war total labil gewesen, mein Freund wollte ein 2. Kind und meine Familie hat mich immer gefragt wann denn das 2. kommt und es wäre ja soviel schöner mit 2 Kinder, weil die ja auch zusammen spielen usw...

Meine Maus ist eine ganz süße, aber unheimlich anhänglich, ich liebe beide Kinder und ich will nur das beste für sie! Ich habe nur gerade ein Problem, ich komm nicht mehr klar, ich mein ich bin total überfordert. Meine Mutter kann mir nicht helfen, sie muss auch arbeiten und meine Familie wohnt auch weit weg. Wegziehen möchte ich nicht weil es da keine Arbeit gib und Wohnungen für Familien erst recht nicht. Meine Wohnung sieht dreckig aus, die dreckige Wäsche stapelt sich, genauso wie das dreckige Geschirr. Die Kinder heulen und schreien, ich wurde sogar schon von meinem Nachbar darauf angesprochen, warum die denn schreien würden, ob die Krank seien. Aber ich kann es doch nicht abstellen. Ich bin ständig beim Jugendamt, aber die Können mir nicht helfen!!! Ich habe eine Tagesmutter für meinen Großen 15 Stunden die Woche, die kleine ist bei mir. Ich hatte eine Familienhilfe, hab ich einen Hass auf sie. Sie war etwas älter als ich und hatte keine Ahnung, sie konnte mir nicht bei der Erziehung meines Sohnes helfen und mir auch keinen Krippenplatz besorgen, sie sagte immer zu mir "Sie machen das ganz toll, nur weiter so, wir sind alle keine Maschinen!" Ich sehe aus wie ein Zombie, die Kinder schlafen nicht durch, ich muss x mal aufstehen um die Windeln zu wechseln und nun tut mir seit ein paar Tagen der Rücken weh, wenn ich zum Arzt gehe guengeln die Kinder. Überall wo ich hingehe werden wir als Störenfriede betrachtet und was mir nun ganz doll aufgefallen ist, die Leute gucken immer einen unglaublich an, wenn man sagt das man nicht arbeitet und keinen Partner hat. Bin ich jetzt a**ozial? Außerdem habe ich total Angst, wie es mit Europa bzw. mit Deutschland weiter geht, ich habe Angst das es keine finanzielle Unterstützung mehr geben wird wie ALG2 oder Kindergeld, ich schlafe total schlecht und träume davon das man uns Deutschen die Konten sperrt und mir mein restliches Geld zum Leben wegnimmt!

Was soll ich nur machen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?