Gibt es ein Hausmittel um weiße Wäsche wieder ganz weiß zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Schüßchen Domestos oder Clorix in die Waschmaschine geben wirkt Wunder. Hilft auch gegen Verfärbungen. (Aber nur bei weißer Wäsche verwenden).

Viel Erfolg, H.

Beim waschen unserer weißen Wäsche benutzen wir das Fleckensalz von Schlecker. Und mich erfüllt es immer mit Stolz, wenn ich bei schönem Wetter "meine" weiße Wäsche raushänge und die Nachbarin ihre vergraute. Wenn die Möglichkeit besteht im Freien bei Sonnenschein aufhängen, die Sonne bleicht auch, haben schon unsere Großmütter so gemacht. Sollte mal etwas wirklich nicht weiß werden, in "DanKlorix" einweichen.Gibt´s in den meißten Supermärkten zu kaufen.

gudrunix 22.03.2007, 19:48

das ist wirklich gut mit klorix

0

Es gibt ein blaues Pulver (Ultramarin Waschblau) mit dem man die Wäsche wirklich wieder weiß bekommt. Es wird einfach in die Waschmaschine gegeben. Ich bestelle es bei "manufaktum".

Es gibt Wäsche-Blau zu kaufen,allerdings soviel ich weiß nur über Internet im Ossi-Shop.Aber das hilft garantiert.

Man kann ein chemisches Mittel nehmen, um die Wäsche wieder weich zu bekommen, oder einfach Backpulver, erklärt wir das auch hier in dem Video.

Omas Hausmittel, bei jeder Wäsche ein Päckchen Backpulver mit zugeben.

Gardinen-waschmittel

Ratgeber von : Christina Zacker, Reinigunsgsratgeber, Fachbuchhandel, Euro 5.- ueber Net bestellbar. Habe ueber Bleichmittel fuer weisse Waesche gesucht.

Was möchtest Du wissen?