Gibt es ein Hausmittel, um gelben Raucherfinger normal zu kriegen?

8 Antworten

Eher nicht. Die Haut selbst hat sich ziemlich tief nach unten verfärbt. Das sitzt nicht nur oben drauf.

Das ist in die Haut gezogen und lässt sich nicht entfernen. Du musst darauf achten wie du die Zigarette hältst. Halt sie nach oben und nicht so, dass der Finger im Qualm badet. Mit der Zeit erneuert sich die Haut, das Gelbe geht weg.

Evtl. mal richtig einweichen und dann mit einem Hornhauthobel/Feile vorsichtig versuchen die oberste Schicht etwas abzufeilen. Ansonsten mal die andere Hand zum rauchen nehmen und nicht so weit runterrauchen. Ich habe 20 Jahre geraucht und hatte nie gelbe Finger. Eine zeitlang, als ich selbstgedrehte Zigaretten rauchte, wurden die leicht gelb und dann bin ich zurueck auf Filterzigaretten. Aber wenn man sie nicht jedesmal 'heiss' raucht, dann muesste das Gelbe verschwinden.

Was möchtest Du wissen?