Gibt es ein Hausmittel gegen das Eineisen von Autoscheiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe da so eine Abdeckfolie (so eine Art Isoliermatte :-P) für die Windschutzscheibe die ich jeden Abend über die Scheibe lege (seitlich in den Türen eingeklemmt).

Mit der hab ich keine Probleme mehr mit vereister Windschutzscheibe.

So ein Ding bekommt man überall wo es Autozubehör gibt (und teilweise auch in größeren Supermärkten). Kostet nur ein paar Euro - erspart aber viel Arbeit in der kalten Jahreszeit. ;-)

habe heute in einer zeitung gelesen man sollte die scheiben mit salzwasser abwischen und das wasser antrocknen lassen auf den scheiben! vielleicht hilft es ja! wenn ja kannst mir mal berichten!

Ja klar, dann hat man zumindest eine schöne Salzkruste auf der Scheibe ;)

Und dann jeden Tag aufs neue?!

Auch Salzwasser gefriert ab einer gewissen Temperatur (kommt auf den Salzgehalt an) und dann hat man auch Eis auf der Scheibe.

Noch dazu ist das herablaufende Salzwasser mit Sicherheit nicht sehr gut für die Fensterdichtungen oder das Blech der Motorhaube.

0
@Wenne

war ein ultimativer tip in einer zeitung gegen einfrieren von autoscheiben!

0
@AJWhv

Naja, diesem Tip stehe ich sehr skeptisch gegenüber. :-P

0
@Wenne

Ich hab diesen "Tipp" auch gelesen lol stand in dem Kauflandprospekt. Ich hab mich totgelacht und mir vorgestellt wie zig Autofahrer nun morgens mit Hämmerchen und Meißel versuchen die Salzkruste zu entfernen. Habt ihr vor Urzeiten mal die Sendung auf der ÖR gesehen? Erstes glaub ich. Da haben Zuschauer Haushaltstipps gegeben und die Moderatoren haben sie ausprobiert. Tipp: Rotweinränder auf unbehandeltem Holz mit nasser Asche wegmachen. Ergebnis: Ja, man sah den Rand nicht mehr - vor lauter Asche ;-))) auch so ein toller Tipp

0
@katrice

"Ich hab ein Loch in der Hose!"

"Egal! Geht mit der Schere wieder raus!" :-P

0

In den Läden gibt es einen Eisblocker in einer Sprühflasche zu kaufen. Abends rausfspühren und morgens mit dem Scheibenwischer wegwischen, fertig. Nicht mit Entfroster vergleichen, die benutzt man nur morgens.

wenn sie innen gefroren sind, einfach etwas spülmittel drauf, natürlich vor dem frieren... Dann sollen sie angeblich nicht mehr so schnell einfrieren. Und für aussen gibt es diese Termodinger zum abdecken der Scheiben

Hab mal gehört mit Spiritus abreiben, aber hey, ich hab ne Garage!

Was möchtest Du wissen?