Gibt es ein happy end zwischen Eragon und Arya im 3 oder 4. Teil?

4 Antworten

Am Ende des 4. Teils sind sie leider immer nochnicht zusammen, aner es wird noch einen 5. Teil geben und da kann ja noch was passieren. Leider kommt der erst so in 5 Jahren raus!

im dritten kommen sie noch nicht zusammen. sie ist abe rauch über hundert und er ist erst 16 oder 17. ich denke aber ende des 4ten kommen sie bestimmt zusammen und heiraten und.....

tja

also weder im zweiten noch im dritten teil kommen eragon und arya zusammen. er ist schon in sie verliebt aber sie will nicht

Kann ich jetzt z.B. den 6. Teil von "Gregor" schreiben?

Also ich habe alle Bücher von "Gregor" und dem Unterland gelesen. Der 5. aber letzte Teil hat kein gutes Happy-End. Und da die Suzanne Collins nicht vorhat, einen 6. zu schreiben, dachte ich mir, könnte ich doch den 6. schreiben. Geht das? Und ab wieviel Jahren kann man eine "Saga" weiterführen, wenn man noch keine Erfahrung hat, und 12 ist? Würde der Oetinger Verlag dann das Buch annehmen? Wenn man jetzt alles berücksichtig und auch sich schon etwas an die anderen Bücher hält. ...Ja?

...zur Frage

An alle die Eragon 4 schon gelesen haben...

ist eragon 4 überhaupt der letzte also ist da schon so ein Ende?? Und kommen am Schluss Eragon und Arya zusammen???

...zur Frage

Zitat von Arya aus einem Eragon Buch?

In irgendeinem Teil der Buch-Reihe "Eragon", sagt Arya ein Zitat darüber, warum ihr Volk vegetarisch lebt.

 

"Weder ich noch der Rest meines Volkes essen Fleisch, weil wir es nicht ertragen könne...." oder so ähnlich.

 

Kann mir jemand den Titel des Teils nenen und die entsprechende Seite?

 

danke

...zur Frage

Eragon - Sloans wahrer Name!?

Heyyooo
Bin jz bei Eragon Teil 3 (Weisheit des Feuers). Habe glaub ich den wahren Namen Sloans überlesen - also, dass Eragon überlegt hat, wie Sloans Persönlichkeit ist nicht....
Aber jetzt finde ich die Stelle nicht mehr wieder.... Oder wurde der überhaupt genannt??

...zur Frage

Eragon 5

Hallo Leute.

Grade erst habe ich eragon 4 beendet, schon brennt der Wille nach mehr. Für alle , die das Buch noch nicht gelesen haben spreche ich hier eine Spoiler Warnung aus. Das Ende. In eragon 4 ist meiner Meinung nach sehr offen, seine Verbindung zu Murthag ist ausbaufähig und auch die Dracheneier und die Eldunari könnten noch eine Menge Stoff bringen. Außerdem finde ich die Idee interessant, Eragons Welt zu erweitern, sodass man etwas auserhalb alagäesia (falsch geschrieben, ich weiß, aber das Buch liegt im Moment nich neben mir)etwas zu sehen bekommt. Auch die Entwicklung um König orrin sowie die ersten Zwergen und urgal währen interessant. Deshalb frage ich euch, wie wahrscheinlich ihr einen fünften Teil findet. Paolini sagte 4 währe der letzte Band, aber ich fühle mich wie in einem riesigen cliffhanger!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?