Gibt es ein gutes natürliches Mittel welches schnell nach einem Mückenstich hilft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja gibt es. Teebaumöl. Ein paar Tropfen in den Stich einreiben. Nach wenigen Minuten hört das Jucken auf, weiterhin wirkt es entzündungshemmend und antibakteriell, sowie abschwellend.

Es "Riecht" ein paar Minuten. Allerdings mögen die Mücken den Geruch von T. nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser Du gehst nochmal zu Deinem Arzt, sonst bleibt Dir nur die Stelle weiterhin zu kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spucke.... deine eigene natürlich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?