Gibt es ein GTA 5 online Modmenü für den PC, bei dem man NICHT gebannt wird?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Akuma ist nicht extrem, dafür kenne ich niemanden der dafür gebannt wurde. Es kostet zudem nichts.

Da kannst du 1. Godmode anmachen, bei dem du nur durch Headshots, Explosionen oder halt allgemein so viel Schaden, der dich instant tötet, sterben kannst. Dadurch fällt das wiederum nicht so auf.

2. Kannst du anstellen dass du niemals Sterne bekommst, nicht mal wenn du Polizisten tötest etc.

3. Dass sich jegliche NPCs in einem gewissen Radius zu dir teleportieren. Ihr gedropptes Geld beträgt dann 2000 Dollar, so kannst du an einem GTA Tag bis zu 3 Millionen bekommen. Ist die Spawnrate zu hoch, kommt "Transaktion fehlgeschlagen", da musst du einfach mal für 10 Sekunden die Funktion ausmachen und nichts einsammeln, dann geht das wieder. Am Besten ist es du machst das am Pier.

LG

Ok danke

0

Also ich hab 7.50$ bezahlt und bekomme für jedes neue GTA Update die neuen Dateien für das modmenü

giebt es nicht.
rockstar hat scripte entwickelt... undenkbar. die wissen es.

egal... mach was du willst

Was möchtest Du wissen?