Gibt es ein "Gewohnheitsrecht" bei gewährten Feiertagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Quelle bezieht sich nicht auf Gewohnheitsrecht oder ähnliches, sondern auf das Auseinanderfallen von Firmensitz, Arbeitsort und Wohnort. 
Demnach hätte er einen Anspruch auf den Feiertag. 

https://www.afa-anwalt.de/frei-am-feiertag/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhtreiberin
16.08.2016, 15:33

Danke - diese Seite hatte ich auch gefunden und durchaus für die Situation bei meinem Mann angewendet. ABER gelegentlich kriegt er auch Aufträge in Baden Württemberg und man könnte ihm vielleicht daraus einen Strick drehen?

0

Ich kenne es nur als "Feiertag am Einsatzort".....

Wenn der Firmensitz in Berlin ist.......hätten sonst alle Arbeitnehmer bundesweit weniger Feiertage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?