Gibt es ein Gesetz, wie die Politiker sein müssen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Artikel 38 (1) GG:

Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen.

Wer zudem ein Amt innehat (Bundeskanzler, -minister) leistet seinen Amtseid, Schaden vom deutschen Volke abzuwenden und seinen Nutzen zu mehren. (vgl. Art. 56 GG)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesmondHume
12.11.2015, 17:17

Danke, gibt es etwas noch näheres? Oder ist das alles?

0
Kommentar von DesmondHume
12.11.2015, 17:43

Das ist doch eine riesen Lücke, die es nicht geben dürfte, oder?

0

Für Abgeordnete gilt der Art. 38 des GG, Absatz 1.

Für Mitglieder der Exekutive gelten die Art. 56 und 64 GG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesmondHume
12.11.2015, 17:19

Ok, danke.

0

.... sich hingeben ??? ----

Politiker sind Menschen wie du und ich,

aber keine Pros...dingens....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesmondHume
12.11.2015, 17:18

Mit hingeben meinte ich, dass sie alles nur im positiven Sinne tun?

0

Was möchtest Du wissen?