gibt es ein gesetz für handy einnahme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also wenn es nicht im unterricht passiert ist unddie letzte schulstunde am tag schon vorbei war, also nach schulende für dich, dann darf sie dir es eigl nicht wegnehmen. Allerdings wenn in der Schulordnung steht dass Handys AUF dem schulgelände verboten sind bzw nur in der tasche aufbewahrt werden dürfen dann kann sie dir es wegnehmen was allerdings nach schulende unötig wäre. bei uns in Baden-Württemberg darf der lehrer das handy dann nur bis zum schulende behalten und muss es dann wieder zurückgeben, wie es bei euch in bayern ist weiß ich net aber eigl dürften die lehrer es nicht behalten weil 1 nach der schule müsstest du im falle eines notfalls dein handy haben 2 lehrer dürfen keine privatgegenstände der schule länger einbehalten und 3 zeigen lehrer einfach gerne ihre Autorität ;)

hallo ich weiß zwar auch nicht ob es wirklich so ein gesetz gibt, aber mir wurde das handy auch mal weggenommen und dann meinte der lehrer ich solle es mir nach schulschluss im sekretairat abholen..

und in unserer mensa gibt es gar kein handy verbot!

Was möchtest Du wissen?