Gibt es ein Fremdwort für "Wörter die sich selbst beschreiben"?

4 Antworten

Autologie?

Autologie könnte das sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Autologie

"Auch homologe sprachliche Ausdrücke sind Autologien. Ein homologer Ausdruck beschreibt eine Eigenschaft, die er selbst besitzt, z. B. weist das Wort achtzehnbuchstabig selbst 18 Buchstaben auf."

Hat Balg was mit Blag zu tun?

Blag und Balg beschreiben ja im Grunde genommen beide das selbe und es sind auch nur 2 Buchstaben vertauscht. Ist vieleicht das eine Wort durch einen Schreibfehker entstanden oder hat sich das so entwicjelt ? oder haben die Wörter garnichts miteinander zu tun?

...zur Frage

Wendung: ... is a four letter word

Was bedeutet diese Wendung? (Man sagt es nicht nur in Bezug auf Wörter mit 4 Buchstaben ;) )

...zur Frage

Warum lernt man in der Schule, dass Nomen Namenwörter sind?

ich habe heute von meinem lateinlehrer erfahren, dass das nicht stimmt und es bei wikipedia nachgelesen udn es ist so: nomen sind alle deklinierbaren wörter, also namenwörter, aber auch noch weitere, zB adjektive.

aber wir haben in der grundschule gelernt, dass nomen einfach das fremdwort für namenwort ist (was ja auch sinn macht, lat.: nomen=name). bei meinen mitschülern war es genau so. wäre es nicht trotzdem besser, auch kleinen kindern sofort das genau richtige bezubringen?

...zur Frage

Nomen beschreiben

Wie kann man ein Nomen am besten beschreiben. Also nicht nur so Antworten wie alle Wörter die groß geschrieben werden oder so. Eine gute Erklärung eben.

...zur Frage

Fehlen eurer Meinung nach Wörter im deutschen Wortschatz?

Wörter beschreiben Dinge / stehen für Dinge. (Das Wort ,,Baum'' steht für eine große Pflanze, das Wort ,,Stift“ steht für einen Gegenstand mit dem man auf ein Blatt kritzeln kann) Das ist sehr praktisch um mit anderen zu kommunizieren, man gibt allem ein Wort / (eine Bedeutung).

Nun ist der Wortschatz mit der Zeit gewachsen und gewachsen und sobald man etwas unbekanntes entdeckt, betitelt man es mit einem Wort.
Alles wird mit Wörtern möglichst genau definiert.

Fehlen eurer Meinung nach Wörter für Gefühle, Zustände, Dinge... im deutschen Wortschatz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?