gibt es ein buch der Kinder-Pflichten?

10 Antworten

Das Gesetzbuch spricht von Rechten und Pflichten. Mag den genauen Text nicht suchen. Doch so ungefähr heisst es da .. hat den Eltern zu gehorchen... Suche bei Familienrecht und Persönlichkeitsrecht.

auch Kinder gehören zur Familie und in dieser Gruppe hat jeder Aufgaben zu erfüllen nicht nur Nehmen und Konsumieren sondern auch was dazu beitragen!

Guten morgen. Einen genauen Titel kann ich Dir auch nicht sagen aber schau mal in Büchern der Fachrichtung- Sozial und Pädagogik nach, auch Bücher aus dem Lehrbereich Erzieher oder Kinderpflege müßte eigendlich was darüber stehen. Evtl. können die Erzieherinnen aus einem nahe gelegenen Kindergarten oder Grundschullehrer weiterhelfen.

Nein, so ein Buch gibt es nicht. Denn das hat alleine mit dem Charakter des Kindes zu tun. Das ist nämlich die einfachste Art - den Eltern danke zu sagen. Schon mal darüber nachgedacht? Was macht deine Mutter ales - ohne es zu vergessen und ohne das sie Lust dazu hat? Sie müsste das alles nicht tun und tut es - für dich und die Famile. Wer hätte da das REcht - nichts zu tun? Zu faulenzen? Sie alles alleine machen zu lassen? Das wäre ziemlcih unfair. Familie heisst: alles teilen. Auch unliebsame Aufgaben...

Es gibt sogar im BGB ein Gesetz dazu : § 1619 Dienstleistungen in Haus und Geschäft. Das Kind ist, solange es dem elterlichen Hausstand angehört und von den Eltern erzogen oder unterhalten wird, verpflichtet, in einer seinen Kräften und seiner Lebensstellung entsprechenden Weise den Eltern in ihrem Hauswesen und Geschäft Dienste zu leisten.

...Aha. Bestimmen die Eltern über die Pflichten ihrer Kinder?

0

Was möchtest Du wissen?