3 Antworten

Ich weiß, es war nicht die Frage. Aber zum zocken ist eher ein Desktop-PC zu empfehlen. Mehr Flexibilität bei Upgrades und die Hardware hat bei fast gleicher Modellbezeichnung mehr Leistung, da die Notebook-Komponenten halt auf Akkuleistung/Energieeffizienz optimiert werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alternativ ist auch das Lenovo Y50-70 zu empfehlen, das Bildschirmproblem wurde von Lenovo behoben, wenn du dich über die Bewertungen in Amazon wunderst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?