Gibt es ein Adjektiv zu "nicht durstig"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hat der Duden vor einigen Jahren erfunden (hat dazu sogar einen Wettbewerb veranstaltet, wo man Vorschläge für so ein Wort einreichen konnte). Raus kam das Wort "sitt". Aber das verwendet keiner. Ist ja auch logisch. Man kann nicht einfach ein Wort erfinden und sagen, daß es ab heute so heißt. Sprache entwickelt sich von allein. Also sag lieber einfach, daß du nicht durstig bist.

im übrigen ist es nicht ungewöhnlich, daß es manchmal in der Sprache keine bestimmten Begriffe gibt. Ich kann dir da noch ein Beispiel nennen: Wenn man nichts sehen kann, ist man blind. Wenn man nichts hören kann, ist man taub... Aber wie nennt man das Adjektiv für nicht riechen können?

0

ja. das wort "sitt" passt meiner meinung nach nicht. aber danke für die antwort (:

0

habe mich auch schon uhr oft gefragt aba undurstig is lustig ;D

Das ist wieder eine Schwäche der Deutschen Sprache. Sie ist kompliziert, nur für einen simplen Zustand besitzt sie kein bestimmtes Wort wie satt für 'nicht hungrig'.

Was möchtest Du wissen?