Gibt es ein Add-In für den Explorer von Windows welchen ihn etwas Komfortabler macht und man besser damit Arbeiten könnte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Windows 10 gibt es jede Menge Steuerelemente im Explorer. Die Anzahl der Dateien wird allerdings auch hier nicht direkt angezeigt, sondern nur die Anzahl der "Elemente" (= Datein und Ornder) in der Statusleiste am Fuß des Fensters. Wenn man die Anzahl der Dateien ermitteln will, muss man von der Anzahl der Elemente die Anzahl der Ordner abziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krautner
17.02.2016, 11:51

Okay vielen herzlichen dank, hatte gehofft es gibt eben eine Modifikation für den Explorer das man diesen Erweitern kann, es ist eben etwas mühsam 85 Ordner zu durchwursteln und nachzuschauen wo überhaupt etwas drin steht, ich mein gut - mir werden die Elemente in dem jeweiligen Ordner angezeigt nachdem ich diesen geöffnet habe, jedoch nur für die Momentane Ebene und nicht für die zusätzlichen Unterordner :(

Vll. stoß ich ja noch auf etwas aber wage es fast zu bezweifeln - wäre eben etwas schönes, vor allem in einer großen Software Firma, wo diese Problematik alltäglich zustande kommt. 

0

Es gibt die Möglichkeit sich die Eigenschaften eines Ordners anzeigen zu lassen. Da werden die Anzahl der Dateien und Ordner separat gezählt.

Allerdings etwas umständlich und wohl auch nicht immer korrekt. (vermute ich mal, denn mehr als 18600 unter C:\\Windows find ich schon etwas übertrieben)

In diesem Sinne... LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krautner
17.02.2016, 12:15

Ja meinst du eventuell die Möglichkeit mit dem Rechtsklick -> Eigenschaften? 

Das diese Option besteht war mir schon bewusst, nur ist diese schon etwas Zeitraubend und Umständlich, fand bei den ganzen Freeware Programmen wohl Total Commander am sinnigsten, wobei ich in diesem dann die Funktion selber schreiben müsste. 

Mir geht es ja zuerst um eine ziemlich Komfortable Lösung welche ich dann bei einigen Tausend PC´s Anwenden könnte, im Maße eines kleinen Updates welche diese Funktion liefert

Dachte nur eventuell hat sich schon jemand damit beschäftigt, aber wenn in Windows 10 mehrere Funktionen zur Verwaltung bestehen wird das wohl dann die nächste Stufe sein in 1-2 Jahren. 

0

Es gibt ein Addon für Windows das nennt sich Chrome

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krautner
17.02.2016, 12:03

Die Antwort kann ich gerade nicht nachvollziehen - meines Wissens ist Chrome ein Browser und kein Dateimanager 

2

Was möchtest Du wissen?