Gibt es eigentlich eine internationale Gebärdensprache wie Englisch?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo :)

ich bin selbst auch taub und habe darüber schon mal einen beitrag hier geschrieben. schau einfach im link nach.

https://www.gutefrage.net/frage/frage-zur-gebaerdensprache?foundIn=answer-listing#answer131472721

"ja es gibt eine andere sprache im englischen als im deutschen. es wird sogar zwischen amerikanischen und britischen gebärdensprachen unterschieden. (ASL = American Sign Language, BSL = British Sign Language) die unterschiede sind so krass, dass sie sich einander oft nicht verstehen, würden sie in deren eigenen gebärdensprachen kommunizieren. dieses problem gibt es zwischen einem hörenden amerikaner und brite weniger.

selbst im deutschsprachigen bereich gibt es auch gravierende unterschiede. das wären zb die österreichische, schweizerische und die deutsche gebärdensprache. (ÖGS = Österreichische GebärdenSprache, DSGS = Deutsch Schweizerische GebärdenSprache, DGS = Deutsche GebärdenSprache) innerhalb von deutschland gibt es sogar auch dialekte, die hamburger gebärden anders als die berliner. die bayrische gebärdensprache ist sogar eine nummer für sich xD

die internationale gebärdensprache (ISL = International Sign Language) lehnt sich an die ASL an, allerdings versuchen die sprachnutzer der ISL immer mehr von der ASL zu entfernen. das sind gebärden, die in verschiedenen länder der welt genutzt werden und diese sollten sehr leicht nachvollziehbar sein, zb wort ball, da wird ein rundes gegenstand nachgebildet mit beiden händen, ist überall geläufig. also etwas was gemeinsame indikatoren hat für ein bestimmtes wort, und diese setzt sich dann im laufe der zeit immer mehr durch bis sie ein fester bestandteil der ISL ist. diese worte, die sich durchsetzen sind oft visuell und logisch nachvollziehbar. es ist ein gewaltiger und dynamischer sprachprozess an dem alle nationalitäten der tauben welt teilnehmen. das schaffen nicht mal die hörende ;)"

;) interesse? einfach mein profil besuchen und meine beiträge lesen. da habe ich noch viel mehr geschrieben. 

Gehörlose haben viele Gebärdensprachen je nach Länder, aber sie haben auch die Sprache Internationale Gebärdensprache, die in dem internationalen Leben benutzt wird. Sie ist auch nicht so weit bekannt, wie Englisch; meistens gebärden Taube nur die Gebärdensprache des Landes.

es gibt es ja international Gebärdensprache für alle Länder, damit besser verstehen als verschiedene Gebärdenprache in ihre Länder. deshalb müssen akzeptieren nehmen dass international Gebärdensprache besser Kommunikation können. selbstverständlich haben doch internationale Gebärdenprache vergleich gebärden können. da Vorteil ist besser verstehen mit Kommunikation.

 

Was möchtest Du wissen?