Gibt es eigentlich ein wirklich wirkendes Faltenmittel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche es doch mal mit Gesichtsgymnastik http://www.orgenda.de/abo/archiv/gel/2002/07/992_facelifting.asp?sign=190862546667a6e4a5091f1d5881ffa6

Gibt auch noch ein gutes Buch von Heike Höfler. Es heißt Fitness-Training fürs Gesicht. Die Gymnastik kostet nix und hilft gar nicht mal so wenig. Lustig ist es auch.

An Cremes brauchst Du einfach eine gute Feuchtigkeitscreme.Die laut Stiftung Warentest beste Anti-Aging Creme ist übrigens von Lidl und kostet 2,49 Euro.

Eine Creme, die Falten wirklich verschwinden lassen kann, gibt es (leider) nicht. Falten entstehen in einer tieferen Hautschicht, da gelangen die Wirkstoffe gar nicht erst hin. Außerdem sind die Wirkstoffe in den Cremes nicht so hoch dosiert, da es sich um Kosmetika handelt. Hautpflege macht schon Sinn, aber die Wirkung findet meist in und auf der obersten Hautschicht statt. Meist sind die günstigeren Cremes besser getestet als die teuren, da kann man richtig sparen.

wegzaubern kann die Falten keine Creme, wie du schon vermutest nur etwas mindern...

Was möchtest Du wissen?