Gibt es eigentlich bestimmte Kleiderordnungen für Supermärkte?

10 Antworten

Hallo!

Ich habe auch schon an Fasching im Straßenkostüm des hiesigen Karnevalsvereins im Kaufland was geholt, weil ich noch schnell was brauchte.. und das war kein Thema. Denke es kommt immer dadrauf an, welchen Stellenwert die Fastnacht in der jeweiligen Region hat!

Ein Bademantel.. gut, okay, das sieht natürlich schräg aus, aber solang jemand drunter klar erkennbar Hose & Hemd trägt, sollte auch das in Ordnung sein und nicht für Hausverbot sorgen.

Hallo, 

nein es gibt keine vorgeschriebene Kleiderordnung. Natürlich hat der Supermarktbetreiber und Stellvertredend für ihn das Personal vor Ort das Hausrecht. Wenn sich also Mitarbeiter oder Kunden durch den auftreten belästigt oder gestört fühlen wird man dich vermutlich freundlich bitten deinen Einkauf und anderer Kleidung fortzusetzen. 

Man sollte sich natürlich bewusst sein das dort offene Lebensmittel verkauft werden. Es gehört zur guten Sitte dort zumindest ausreichend begleitet anzukommen. Bademode, Achselshirts und sonstige verschwitze Sportkleidung gehört sich einfach nicht. 

Da in Supermärkten mit Bargeld gearbeitet wird und nicht mit kleinen Summen sollte man nicht maskiert in einen Supermarkt gehen. 

Eine Kleiderordnung für Kunden gibt es nicht direkt-jedoch welcher Kunde ist so faul und zieht nur einen Bademantel an statt seine Straßenkleidung?

Faschingskostüm okay jedoch auch nur wenn Fasching ist und das ohne Maske!

Wo gibt es das beste Feuerwerk?

Lidl, Aldi, Netto, Rewe oder Kodi?

...zur Frage

Schülerjob, dringend Hilfe bitte?

Hallo,
ich bin 16 Jahre alt und langsam echt am verzweifeln. Ich würde sehr gerne einen Nebenjob haben (neben der Schule) den ich so ca. 2 mal die Woche für ungefähr 4 Stunden oder mehr machen kann. Ich war schon bei mir im Örtchen in Läden (Lidl, Aldi, Edeka, Rewe Dornseifer, Fressnapf, Kik) nachgefragt, ob sie Schüler annehmen und habe von allen eine Abfuhr bekommen, weil sie entweder niemanden unter 18 annehmen oder weil sie genug Leute haben. Allerdings bin ich auch immer mit einer Freundin nachfragen gegangen, könnte es daran liegen?
Ich weiß echt nicht mehr, was ich noch machen kann. So doof es klingen mag, aber soweit ich weiß verdient man 10,40€ um 160 Zeitung auszutragen und das finde ich zu wenig, da ich dann 10,40€ für ca. 3 Stunden Arbeit bekomme.
Ich könnte noch im Kaufland nachfragen, oder in einem Getränke Markt, allerdings ist der ziemlich klein und ich glaube man muss da nur fegen und das nur einmal die Woche für bestimmt nur 2 Stunden.
Habt ihr noch Ideen, was ich machen kann?
Wäre nett, wenn ihr dazu erklärt, was man bei dem Job alles machen muss. zB sehe ich oft das man bei der Bäckerei einen Nebenjob haben kann, weiß aber nicht, ob man dann bedienen muss, oder spülen muss etc.
Freue mich auf jede Antwort die ernstgemeint ist. :)
PS: Über eine (Herbst)Ferienjob-Empfehlung würde ich mich auch freuen.

...zur Frage

Haben Läden wie "Rewe" oder "Edeka" Kauffrauen für Büromanagement oder macht das der Geschäftsführer oder so?

...zur Frage

In welchem Discounter gibt es Fertig-Popcorn?

Hey Leute die Frage steht schon oben. Ich habe Aldi, Lidl, Rewe, Netto, Edeka und Tedi in meiner Nähe. In welcher von diesen Discountern gibt es Fertig-Popcorn?

...zur Frage

Kann mir zufällig gerade jemand sagen, ob die gängigen Supermärkte und Discounter billige Vollmilch-Schokoladetafeln OHNE Haselnuss (oder -mark) führen?

Für Aldi Süd habe ich online herausgefunden, daß es drin ist, von Lidl weiß ich es auch.

Wie sieht es aus mit REWE, EDEKA, Penny, Netto, Sky und Aldi Nord?

Hat jemand gerade eine Tafel da und kann bitte gucken?

Danke!

...zur Frage

In welchen Supermärkten gibt es Kokosfett?

Bei mir gibt es kein Edeka und gibt es eig. Kokosfett bei Rewe, Netto, Aldi oder so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?