Gibt es eigentlich auch Darstellungen von Adam und Eva ohne Bauchnabel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das meinte er nicht. 

Auf allen Bildern haben  Adam und Eva ja einen Bauchnabel, obwohl das ja eigentlich nichts sein kann, da sie die ersten Menschen waren.

Er wollte nun wissen, ob es Bilder gibg, die es "korrekt" darstellen, also ohne Bauchnabel.

0
@Astroknoedel

Wie sollte es Bilder geben, die es korrekt darstellen, so als seien es Portraits der betreffenden Personen, also als ob Adam und Eva dafür direkt Modell gestanden hätten? Wäre es so, gäbe es wohl kaum einen Grund, daran zu zweifeln, dass es sie je gegeben hat, egal ob man nun jüdischen, christlichen oder islamischen Glaubens ist.

Was den Bauchnabel angeht, so stimme ich in einer Hinsicht zu. Sie wurden der Genesis nach natürlich nicht in einer Gebärmutter ausgetragen und daher auch nicht per Nabelschnur während der Schwangerschaft ernährt - wäre es anders, wären sie wohl kaum die ersten Menschen nach der wörtlichen Auslegung der Genesis gewesen. Andererseits kann es aber sein, dass ein Nabel auch bei den ersten Menschen durchaus auch genetische Gründe hatte und die wären dann auch bei den ersten Menschen durchaus als Ursache akzeptabel, wenn sie bei denen auch noch keine Funktion hatten. Lange Zeit glaubte man das ja schließlich auch über den Blinddarm.

Geht man aber davon aus, dass die Genesis eher symbolisch zu sehen ist, es sich beispielsweise gar nicht um Tage im irdischen Sinne handelt - was naheliegend ist, da die Sonne erst am vierten Tage erschaffen worden sein soll - dann eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten von Annahmen, wie beispielsweise dass der moderne Mensch, von dem Adam und Eva vielleicht die ersten Vertreter waren gar nicht die ersten Menschen im Allgemeinen waren. Da auch andere Menschenrassen durchaus wahrscheinlich ihren Nachwuchs ähnlich dem modernen Menschen in einer Schwangerschaft austrugen wäre daher ein Nabel aus demselben Grund durchaus wahrscheinlich.

Wie man es auch drehen mag, bleibt doch eines ganz klar: Die Bilder über Adam, Eva, Lucifer, dem Garten von Eden, dem Cherub bzw. den Cherubim und schließlich Gott sind allesamt Phantasiegemälde und daher entsprechend dem gemalt, was der Vorstellung des Künstlers zur jeweiligen Zeit der Schaffung des jeweiligen Gemäldes entspricht - und diese Künstler waren vor allem damals keine Experten in Sachen Biologie oder gar Anatomie bzw. Medizin.

0

Nein (oder kaum).

Künstler wollten offensichtlich Menschen darstellen, wie sie aussehen. Auch wenn von der Logik her, Adam und Eva keinen Bauchnabel haben dürften, wenn man die Schöpfungserzählung buchstäblich versteht, ausgeschlossen ist es dennoch nicht, dass Gott den Prototyp des Menschen so erschaffen hat, wie er auch dann später ausschaut.

Wenn sie natürlich sein sollen müssen Adam und Eva Bauchnabel haben.

Wenn Adam und Eva die ersten Menschen waren, hatten sie dann einen Bauchnabel?

...zur Frage

Warum haben/hatten Adam & Eva einen Bauchnabel?

Hallöchen! :)

Mir ist gerade irgendwie aufgefallen, dass auf fast allen Bildern von Adam und Eva zu sehen ist, dass sie einen Bauchnabel haben. Das ergibt doch keinen Sinn? :D Dort wo man den Bauchnabel hat, war bekanntlich die Nabelschnur aber wenn die beiden doch "direkt" von Gott erschaffen wurden, hatten sie in diesem Sinne keine Nabelschnur. Ich glaube zwar an einen Gott aber es sollte doch allen langsam mal klar werden, dass die Evolution real ist... Also kann mir das dann jemand erklären?

LG :)

...zur Frage

Was denkt ihr, gab es Adam und Eva?

...zur Frage

Warum haben Adam und Eva in sämtlichen Abbildungen eigentlich einen Bauchnabel?

Laut den abrahamitischen Religionen soll der Gott Adam aus Erde, Lehm oder was auch immer geschaffen haben und Eva aus der Rippe von Adam.

Wieso haben die beiden dann eigentlich einen Bauchnabel?

Bauchnabel ist die Vertiefung mittig am Bauch woran die Nabelschnur mit dem Mutter im Schwangerschaft verbunden war, um das Baby mit notwendigen Stoffen für das Leben und Wachstum zu versorgen.

Wenn Adam und Eva nicht gesäugt wurden, warum haben die dann einen Bauchnabel?

Vielleicht weil das auch ganz normale Menschen waren und nicht aus Erde und Rippe erschaffen wurden?!

Klingt für mich irgendwie nicht logisch.

...zur Frage

Wer hat sich die Geschichte mit Adam und Eva ausgedacht?

...zur Frage

Adam + Eva = Kinder || Kinder +? = Noch mehr KInder?

In der Frage ist alles mathematisch zusammengefasst.^^ Also wenn Adam und Eva die ersten Menschen waren, und die dann Kinder bekommen haben, mit wem haben sich deren Kinder fortgepflanzt? Oder haben die Inzest betrieben, was bedeuten würde, dass ein großer Anteil an Menschen nun eine Behinderung hat?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?