Gibt es eig. bekannte Fälle, wo eine Frau einen Mann sexuell vergewaltigt hat?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Studie der Potsdamer Psychologie-Professorin Barbara Krahé ergab, dass von 248 befragten jungen Frauen 9,3 Prozent einräumten mit einem Mann erotische Erfahrungen geben dessen Willen gemacht zu haben. Fast drei Prozent hatten laut eigenen Angaben einen Mann schon einmal zu Sex gezwungen. Dabei setzten sie Drohungen oder körperliche Gewalt ein oder nutzten die alkoholbedingte Hilflosigkeit des Mannes.

Mir persönlich ist kein Fall bekannt. Aber neulich war im Fernsehen ein Bericht darüber, wo auch eine Frau deswegen verurteilt wurde. Laut diesem Bericht sind aber diese Vergewaltigungsfälle so unbekannt, weil sich die Männer noch mehr schämen, das Verbrechen anzuzeigen, als dass es Frauen sind.

also ob eine frau einen Mann vergewaltigt hat weiß ich nicht. Ich kenn nur Fälle das Männer einen Mann vergewaltigt haben. Aber von Männervergewaltigungen hört man generell nicht viel, da ist die Scham halt sehr groß!

ha und nein.ich glaube nciht das frauen pysisch dazu in der lage sind eher psychisch

Ja, das gibt es öfters.

Nur die Männer rennen deswegen nicht gleich zur Polizei.

..rennen nicht gleich zur Polizei???Hallo???gehts noch???Klar rennt man dann ganz fix zur Polizei und sollte sich auch nicht schämen..das ist ja keine Bagatelle...du tust so als ob frauen da nur sonen bischen mimosenhaft sind

0

find ich ganz schön krass die aussage "rennen deswegen nicht gleich zur polizei"!durch ne vergewaltigung is das leben eines menschen komplett versaut.da hilft sogar manchmal der weg zu den bullen auch nicht.aber für sich selber und vor allem weiderholungen zu vermeiden find ichs sau wichtig

0

Was möchtest Du wissen?