Gibt es DVB T2 Antennen die das Signal drahtlos auf Fernseher und Receiver übertragen können?

1 Antwort

Nein,so etwas gibt es nicht.Warum vom Kabelanschluss auf DVB-T2 wechseln,da sind die privaten Sender auch verschlüsselt und kostenpflichtig,und es werden mit 40 sendern um einiges weniger an Sendern verfügbar sein als über Kabel TV,und dort wird nur noch in HD gesendet,und wer nicht für die privaten Sender zahlt hat dann nur die öffentlich rechtlichen Sender.

Was verursacht Bild- und Tonaussetzer bei Xoro HRM 7620?

huuhuu

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe ein etwas ungewöhnliches Phänomen bei meinem DVB-C und DVB-T2 Receiver Xoro HRM 7620.

Ich kaufte mir das Gerät, um die staatlichen Sender in HD aufnehmen zu können. Eigentlich benötige ich das Gerät für nichts anderes. Fernseher hat einen eigenen DVB-C Receiver eingebaut.

Schließe ich den Receiver per HDMI an meinen Fernseher oder Verstärker an, kommt es alle ca. 30 Sekunden zu einem Bild- und Tonaussetzer von ca. 3 Sekunden. Dabei scheint während dieses Aussetzers kein Signal über das HDMI Kabel übertragen zu werden. Auch das Menü des Players verschwindet. Zusätzlich gibt es das Problem, dass der Fernseher das über den Verstärker angeschlossene Soundsystem nicht mehr erkennt, wenn der Receiver angeschlossen ist. Merkwürdig!

Eine Aufnahme, die über den Receiver auf USB-Stick läuft, wird nicht beeinflusst. Auf der Aufnahme sind keine Aussetzer vorhanden. Diese ist absolut fehlerfrei.

Schließe ich den Receiver per HDMI an meinen Computer-Bildschirm an, gibt es keine Aussetzer. Dort funktioniert er einwandfrei. (HDMI Kabel ist das Gleiche).

Noch merkwürdiger. Sieht aus, als ob mein Fernseher/Verstärker den Receiver nicht leiden kann. Nur warum? Was läuft schief?

Ursprünglich wollte ich den Receiver auch am Computer-Monitor betreiben und zwar über DVB-T2. Leider gibt es an meinem Wohnort aber vor Ende 2018 keinen Empfang. Das überprüfte ich vor dem Kauf nicht, weil ich nicht auf die Idee kam, dass der Empfang erst nach und nach ausgebaut wird. An meinem Computer-Arbeitsplatz gibt es aber keinen DVB-C-Anschluss. Und den Monitor ständig durch die Gegend tragen ist auch keine Option (nicht gerade klein der Bildschirm).

Es wäre schön, wenn ihr Ideen hättet, wie man das Problem am Fernseher lösen kann. Gerät wurde am 19.12.2017 im Internet gekauft. Rückgabefrist wäre also noch nicht überschritten.

Liebe Grüße

...zur Frage

Frage zu DVB-T2 Receiver und Antenne?

Hallo,

ich bin dabei einen DVB-T2 Reveiver zu kaufen, welcher mir sagt, dass ich alle Sender empfangen kann, die ich dann normal über die Antenne empfange.

Haken ist, dass wir "Kabelfernsehen" haben .. Also nicht über eine Antenne :D Bin dahingehend etwas unwissend, hoffe das ihr das dennoch verstehen könnt.

Ist der Receiver dennoch was für mich, wenn ich einfach nur ganz nornal die Proramme über DVB-T2 empfangen will?

...zur Frage

Kann man drahtlos das Fernsehsignal in einen anderen Raum übertragen?

Folgendes Problem: In dem Raum wo der Fernseher steht gibt es keine SAT-Anschlussdose. Da es ziemlich aufwendig wäre neue Kabel in den Raum zu verlegen wollte ich fragen ob es eine Möglichkeit gibt das Fernsehsignal von einem anderen Raum mit entsprechenden Anschluss oder direkt von der SAT Antenne drahtlos zu senden und dann mittels eines Empfängers an den Fernseher weiterzuleiten. Und wenn ja welches Produkt würde sich konkret eignen? Ich bedanke mich schon mal im Voraus für alle Antworten und hoffe jemand kann mir weiterhelfen. MFG

...zur Frage

Kabelfernsehen - Steckdose im falschen Raum

Hallo allerseits,

meine Frage ist folgende: Gibt es eine Möglichkeit, das Signal, welches von der Steckdose fürs Kabelfernsehen kommt, drahtlos irgendwo anders hinzuleiten?

Ich habe die Situation, dass die Steckdose fürs Kabelfernsehen im falschen Raum ist und eine Kabelverlegung nicht so ohne weiteres möglich ist.

Vielen Dank

...zur Frage

Wie kann ich meine Fernsehsender empfangen?

Ich habe einen Fernseher mit einem separaten Receiver angeschlossen, aber es wurde immer anzeigt, dass kein oder ein schwaches Signal vorhanden ist. Ich habe jeweils an den Fernseher und an den Receiver ein Stromkabel angeschlossen und habe das Antennenkabel mit dem Fernseher verbunden. Die Satellitenschüssel kann es nicht sein, weil bei den anderen Fernseher im Haus können Sender empfangen werden. Der Fernseher war davor noch funktionstüchtig, also könnte es eventuell an der Antennendose liegen? Hier habe ich Bilder von der Antennendose: https://abload.de/img/2ooswy.png Bitte um Hilfe

...zur Frage

Kabel Deutschland HD Kabelfernsehen an zweitem Fernseher

Hallo liebe Community,

habe nur eine kurze Frage: Habe Kabel Deutschland Anschluss Premium 100 und will das Fernsehsignal nun auf zwei Fernsehern empfangen. Für den einen Fernseher hat mir Kabel Deutschland einen Receiver mit SmartCard geschickt. Nun wollte ich fragen ob ich für den anderen Fernseher einfach einen Kabelverteiler an einen normalen DVB-C Receiver anschließen kann um das entsprechende Signal auch dort nutzen zu können? Gibt es eine möglichkeit auch die HD-Sender auf dem zweiten Receiver zu empfangen? Oder muss der Receiver von Kabel Deutschland sein um das Signal umsetzen zu können? Fragen über Fragen... ich weiß! Kenne mich aber in der Fernsehdomäne null aus! Hat jemand einen Vorschlag, wie und mit welchem preiswerten Receiver ich das am besten umsetze?

LG, MrPefister

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?