Gibt es dieses Zitat von Sigmund Freud?

4 Antworten

Sigmund Freud gilt für die heutige ernsthafte Sexualwissenschaft nicht mehr als wissenschaftliches Vorbild, sondern als "Narrateur". Also als jemand, der sich rund um die Sexualität griffige Mythen ausgedacht hat. Freud hat praktisch jedes Problem auf unterdrückte Sexualtriebe zurückgeführt und bei den oft absolut verklemmten Menschen seiner Zeit einen regelrechten Freud-Hype angefacht.

Sein Verdienst ist nicht so sehr die Bereicherung der Wissenschaft, als vielmehr der Abbau einer verklemmten "viktorianischen" Sexfeindlichkeit der damaligen Gesellschaft, die Frauen frustriert und Männer zu Prostituierten getrieben hat.

Mit Freud geht man heute am besten um, indem man ihn überwindet.

Klingt ganz nach Freud :P und da liegt er mal wieder kräftig daneben. 

Kann es aber leider nicht prüfen.

Ist es Sinnvoll heutzutage Bücher von Freud zu lesen? (wegen der Irrtümer)

Hallo! Ich hab mir jetzt zwei Bücher von Siegmund Freud gekauft – „Einführung in die Psychoanalyse“ und „Das ich und das Es“. Nun ist mir des Öfteren zu Ohren gekommen, dass sich Sigmund Freud – trotz seines Genies – nicht selten in seinen Annahmen und Theorien geirrt haben soll. Nun zu meiner Frage: Kann ich mir diese Bücher lesen ohne wirklich „falsche“ Lehren zu übernehmen oder sollte ich das Lesen besser bleiben lassan und stattdessen eine ander Lektüre zur Hand nehmen? Freue mich auf eure Antworten!

...zur Frage

Kann man Träume als Vorahnung/ Warnung oder als Verarbeitung von erlebten Erfahrungen oder als bloße Zufallsgeschichten abtun?

Träume immer wieder, dass mein Ex Freund eine neue Freundin hat und immer ist diese das absolut optische Gegenteil von mir! Sie seiht total anders aus als ich! In meinen Träumen verschweigt er mir entweder, dass er mit diesem Mädel zusammen ist oder aber er postet Bilder von ihr bei facebook und zeigt sich mit ihr als glückliches Paar, sagt es mir aber nicht direkt. In meinen Träumen hat er einen süßen kleinen weißen Hund in Realität jedoch einen dunklen großen Hund. Im Traum geht er mir aus dem Weg, redet nur sehr widerwillig mit mir ist kurz angebunden, aber in Realität suchte er auch nach der Trennung immer wieder nach dem Gespräch, wollte Kontakt halten. Irgendwie sind die Parameter in meinem Traum immer das Gegenteil von der Realität siehe Hund. Ich weiß, dass jeder zu Träumen eine andere Meinung hat und ich brauche hier jetzt keine blöden Kommentare wie Träume sind Schäume oder dumme Bemerkungen.

Mich beschäftigt das sehr, da ich wiederholt die selben Träume immer im Zusammenhang mit meinem Ex und seiner vermeintlich Neuen...

...zur Frage

konkrete Fragestellung/Thema für Facharbeit Pädagogik, Psychoanalyse?

Hallo alle zusammen, Hat jemand einen Vorschlag für mich für eine konkrete Fragestellung, über die ich in meiner Facharbeit schreiben könnte? Ich schreibe im Fach Pädagogik und würde mich gerne mit Thema Psychoanalyse nach Sigmund Freud auseinander setzen. Dies könnte man auch in Verbindung bringen mit dem Buch "Betty" von Anneliese Udo-Pestel. Oder auch mit einem Artikel der Konrad Adenauer Stiftung "Wie viel Mutter braucht das Kind?", welches von berufstätigen Eltern handelt. Vielen Dank schonmal im Voraus auch für gute Tipps die mir helfen könnten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?