Gibt es diesen extremen Kinderwunsch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar gibt es das. Entweder trifft dann Naivität auf Naivität oder es werden bewusst Kondome manipuliert oder eine Falschangabe bezüglich der Verwendung der Pille gemacht...

Ich glaube allerdings nicht, dass das die Masse an 15-17jährigen aus macht. Die meisten sind sich dessen bewusst, dass sie wahrscheinlich der Bürde nicht gewachsen sind und dass das keine gute Grundlage für ein heiles Zuhause ist, in dem sich das Kind geborgen fühlt und dass sie außer das Kind groß zu ziehen nicht mehr zu viel anderes kommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, solche Mädchen gibt es. Gründe dafür können vielfältig sein, oft einfach der Wunsch nach einer heilen (eigenen) Familie. Es sind aber extrem wenige und von denen machen es auch viele nicht, weil sie dann doch nachdenken und merken, dass es dafür einfach noch zu früh ist.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungneugierig
02.02.2017, 17:23

Beruhigend das noch  noch Resthirn vorhanden ist ;-))

0

Vielleicht sind das die,die keine lust auf Ausbildung und Arbeit haben! Die glauben,die können vom Kindergeld leben. Soll es geben,ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungneugierig
02.02.2017, 17:06

da gibt es denk ich einige.. wems gefällt...

1

Poste doch mal die Quelle, wo du es gelesen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?