gibt es diese formel? v=a*t (physik)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Formel beschreibt die Beschleunigung eines Körpers ab t=0 aus der Ruhe heraus.

Allgemeiner lautet die Formel

v = v0 + a * (t-t0)

Die beschreibt die Beschleunigung ab dem Zeitpunkt t=t0 mit einer Anfangsgeschwindigkeit v0. Setzt Du t=0 und v0=0 ein, ergibt sich Deine Formel daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie schreiben den Term hin und damit gibt es den auch schon.

Was könnte er bedeuten?

v = velocitas = Geschwindigkeit

a = acceleratio = Beschleunigung

t = tempus = Zeit

Genau mit diesen Bedeutungen hat der Term auch seinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?