gibt es diese echsenmenschen wirklich?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja es gibt Sie!!! Wenn Du einen sehen möchtest,  habe ich da einen Tipp für Dich! Zischzung ,is n Ort in Echstal,da  trifft man diese Wesen des öfteren mit ihren Kumpels, den Werfröschen . Meistens hängen Sie da am Stadteigenem Tümpel rum, rauchen Seetang um gut drauf zu kommen und chillen.  Die Echsenmenschen sind eigentlich harmlos  (weil immer gechillt vom Seetang Konsum ) mit den Werfröschen ist allerdings nicht gut Seetang rauchen!!! Sie gelten als sehr agressiv wenn Sie an Ihrem Tümpel belästigt werden und werfen dann mit Frosch AA. Hoffe konnte helfen 

Das ist ein Mythos eine Legende oder von mir aus auch ein Märchen. So lange wie die schon existieren sollen, hat sie komischer weise noch niemand gesehen.

Also bleiben nur zwei Möglichkeiten, entweder es gibt sie gar nicht, oder sie sind viel zu Ängstlich um sich zu zeigen. In beiden Fällen sollte dir deine Angst damit genommen sein.

Allerdings gibt es ja auch Diverse erkrankungen die zwar selten sind, aber einen Leider auch Kreatur artig aussehen lässt. Diese Menschen verlieren allerdings dewegen nicht gleich ihre Menschlichkeit, nur weil sie anders aussehen.

Meine Mutter z.b. leidet an einer "Ichthyose" das ist eine Krankheit da bekommt man eine Fischschuppenartige Haut. Wenn du dir die Bilder in Google zu dem Thema anschaust, weist du in etwa was ich meine und worauf ich hinaus will.

nein es gibt nicht es gibt keine Wesen halb  Mensch halb Reptil.  Biologisch völlig unmöglich. solche Videos sind Fälschungen.  Man kann solche Wesen auch nicht künstlich erzeugen. verschiedene  Arten lassen sich nicht beliebig kreuzen wie billigen B Movies .  

Was möchtest Du wissen?