Gibt es diese Droge namens "Teufelsatem", wie in der Serie "Criminal Minds: Beyond Borders" (Staffel 2 Episode 3) wirklich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja es gibt solch eine Droge sie hat den Wirkstoff Scopolamin, welcher delirante Zustände, Verwirrung, Halluzinationen und andere sehr unangenehme Wirkungen auslöst. Konsumiert man diese Droge bzw. wird sie einem untergejubelt, so landet man sozusagen in einem Bewusstseinzuständ, indem das unterscheiden zwischen Realität und Traum kaum bis garnicht mehr möglich ist. Man ist völlig hilflos, erkennt keine Gefahren mehr und ist nicht mehr dazu in der Lage intelligente Handlungen auszuführen. In solch einem Zustand kann ich mir schon vorstellen, dass man auf die Stimmen irgendwelcher Leute hört die einem etwas vermitteln, da man nicht wirklich über den Sinn hinter den Befehlen oder was auch immer nachdenken kann.

Ja, es gibt so eine Droge. Die pustet man Opfer ins Gesicht, damit die Person entscheidungsunfähig wird. Mir fällt der Name leider nicht mehr ein.

War das nicht Scopolaminpulver bzw. zermahlenes Pflanzenpulver welches ua. von den Geheimdiensten für Bewusstseinskontrollexperimente missbraucht wurde?

0

Was möchtest Du wissen?