GIbt es die Krankheit wirklich?

5 Antworten

Ja es handelt sich um eine Neurologische Erkrankung die zu eine Nervenschädigung und hiermit zu einem versagen der Organfunktionen führt. Bekannt ist sie als TSE, tödliche familiären Schlaflosigke, letale familiäre Insomnie, Fatal Familial Insomnia, kurz FFI bezeichnet.es handelt es sich um eine erbliche, sehr seltene und im Verlauf von Monaten bis Jahren stets tödlich endende übertragbare spongiforme Enzephalopathie.

Ja, diese Krankheit gibt es, sie heißt Tödliche familiäre Schlaflosigkeit.

Erstes Symptom sind Ein- und Durchschlafstörungen und dadurch bedingt Benommenheit und Schläfrigkeit am Tage. Später im Krankheitsverlauf treten oneiroide Zustände auf: Der Erkrankte fällt, sich selbst überlassen, in einen traumartigen Zustand mit Halluzinationen und einem Verhalten, das dem Trauminhalt entspricht. In späteren Erkrankungsstadien kommen Gleichgewichts- und Gangstörungen, Myoklonien (Muskelzuckungen) und Zeichen einer Schädigung der Pyramidenbahn hinzu. Die Betroffenen leiden unter Aufmerksamkeitsstörungen, Gedächtnisstörungen und weiteren kognitiven Symptomen.

Es gibt keine Behandlungsmöglichkeit; und die Patienten sterben innerhalb weniger Jahre. Ein Teil der Betroffenen stirbt plötzlich, bevor eine schwere Bewusstseinsstörung eingesetzt hat. Bei anderen schreitet die Erkrankung bis zum Apallischen Syndrom fort. Todesursache bei diesen Patienten ist oft Lungenentzündung oder eine andere Infektion.

http://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%B6dliche_famili%C3%A4re_Schlaflosigkeit

Psyche überzeugt krank zu sein = Symptome?

Wenn man überzeugt ist eine Krankheit zu haben und die Gedanken sich nur um diese Krankheit drehen.. kann es dann wirklich passieren, dass man die typischen Symptome dieser Krankheit entwickelt? Kann die Psyche sowas wirklich auslösen?

...zur Frage

1000 Wege ins Gras zu beissen - Echt oder Erfunden?

Hi zu so später stunde.

Ich Schaue Regelmäßig auf DMAX 1000 Wege ins Gras zu beissen. Jetzt Interessiert mich Folgendes.: Beruhen diese ganzen Unfälle auf wahren Tatsachen oder ist das einfach nur Frei erfunden. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass manche Leute wirklich so dämlich sind.

Freu mich auf Antworten

RettAss

...zur Frage

Knicklicht spritzen, 1000 Wege ins Gras zu beißen?

Weiß irgendwer, wie die Folge heißt, wo sich ein Typ die Flüssigkeit von Knicklichtern spritzt?

...zur Frage

"1000 Wege ins Gras zu beißen" alles echt oder nur fake?

Hey,

Ich hätte mal eine Frage zu der DMAX-Serie "1000 Wege ins Gras zu beißen". Ich habe mich öfters mal mit der Frage beschäftigt, ob die Sendung wirklich 100% echt (nachgespielt) ist oder nur ein Fake (und vllt ab und zu mal ne wahre Story) ist, und deßhalb wollte ich einmal fragen:

  • Was meint ihr dazu? Fake oder Real?

  • Wo könnte man herausfinden ob das ganze echt ist (mit Links wenns geht)?

...zur Frage

1000 Wege ins Gras zu beißen,wie heißt diese Folge?

Also da sind zwei Menschen,die in den Garten des Nachbarns gehen und dann will der typ auf der Wasserrutsche langrutschen und da sind irgendwelche nägel oder so drin und da reißt er sich den ganzen Körper auf und so :D Weiß jemand welche Folge das ist?

...zur Frage

Kennt jemand die Krankheit Porphyrie?

Kann man dagegen wirklich nichts machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?