Gibt es die Illuminaten heute noch oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Illuminati gibt es seit 1785 nicht mehr. Als damals die Aufklärung noch in den Kinderschuhen steckte, wurde dieser aufklärerische "Geheimclub" als gefährlich angesehen, aus heutiger Sicht ist er völlig harmlos.

Es gibt sicher Gruppierungen, die behaupten, Illuminaten zu sein, allerdings haben die mit den eigentlichen Illuminati absolut nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
OnkelSchorsch 02.06.2016, 16:25

Abgesehen davon, dass "Illuminati" der Name eines Buches und Filmes ist, du aber "Illuminaten" meinst, ist deine Antwort die einzige richtige Antwort hier.

0

Sie nennen sich heute LED und tragen verschiedene Farben, mit denen gelegentlich öffentliche Gebäude und  der Eiffelturm angestrahlt (illuminiert) werden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es die heute noch, wird aber nicht gerne drüber geredet.

Du kannst auch mal die Website der Freimaurer besuchen. Dort findest Du alle Logen in/aus deiner Umgebung. Ist allerdings ein Männerbund - falls Du also weiblich bist keine Chance. Diskriminierend, nicht?

Was Freimaurer mit Illuminaten zu tun haben > nix :-) Oder doch?!

Rätselhafte Welt ... immer diese Kleingarten-Vereine *zwinker*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JaNuS1993 26.05.2016, 23:40

FREIMAURER HABEN NIX!!! REIN GAR NIX MIT DEN ILLUMINATEN ZU TUN!!! LASS BLOSS DIE FINGER VON DEN FREIMAURERN!!!! Opinor Novum

1
krato333 27.05.2016, 19:01

Mindestens so diskriminierend wie die Männer-Nationalmannschaft im Fußball (die nimmt auch keine Frauen auf...).

Aber mal im Ernst:
Es gibt auch Frauenlogen und gemischte Logen.
So kann jede(r) wählen, welche Zusammensetzung er bevorzugt.

Viele Grüße

krato333

1

Was möchtest Du wissen?