gibt es "die eine", die keiner 100% ersetzen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt nicht nur die eine "Richtige", Gott sei Dank!

Natürlich bleiben solche "frühen Lieben" einem sehr in Erinnerung. Aber da ist auch viel 'projizierte Sehnsucht' mit im Spiel. Das meint, dass diese Person in dir etwas angerührt hat, deine Sehnsüchte und deine (potentielle) Liebesfähigkeit und du das alles in der Fantasie mit ihr verbindest. Du idealisierst diese Person, die du ja gar nicht länger erlebt hast und deren 'nervige' Seiten du nicht kennenlernen und aushalten musstest. Von daher trauerst du auch einem Ideal-Bild nach und nicht nur der wirklichen Person.

Jemand Lebenserfahrenes hat mal sinngemäß gesagt, "Du musst nicht die RICHTIGE Frau finden, sondern eine GUTE Frau - das genügt!"

Das mit der einzig 'Richtigen' ist eine romantische Idealisierung - und oft auch Überforderung für die Beteiligten.
Also kurz gesagt: Behalte "sie" in guter Erinnerung - und sei offen, für die Qualitäten, die andere Mädels mitbringen. Du wirst schon eine "Gute" finden!
Gute Wünsche für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freddy9189
21.11.2016, 19:20

Danke für die netten Worte, ich werde sie mir im Hinterkopf behalten, sie tun mir gerade wirklich gut. Das Leben ist eben nicht immer ein Paradies und wie der Vorredner schon gesagt hat werde ich irgendwann drüber lachen können, momentan aber leider noch nicht. Naja wie gesagt: Dankeschön :)

1

In zehn Jahren lachst du drüber .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freddy9189
21.11.2016, 19:10

naja hoffe ich das mal. momentan lache ich jedenfalls noch nicht drüber und 1 Jahr ist ja zumindest schon vorbei.

0

Was möchtest Du wissen?