Gibt es die Bibel auch in unsere heutigen Modernen Ausdrucksweise weil es einfach leichter zu lesen ist oder besser gesagt für Kinder?

14 Antworten

Bibelübersetzungen wie "Hoffnung für alle" oder "Gute Nachricht" sind in moderner Ausdrucksweise geschrieben und gelten als leichter zu lesen.

Auf dem Bibelserver kann man verschiedene Bibelübersetzungen miteinander vergleichen: https://www.bibleserver.com

Zusätzlich gibt es noch Kinderbibeln verschiedener Art (mit nur oder ganz vielen Bildern, mit großen Buchstaben, mit ganz einfachem Text usw.), die im Buchhandelt erhältlich sind.

Bibeln für Kinder sind keine Übersetzungen, sondern Nacherzählungen. Für welches Alter soll es denn sein?

Wenn das Kind schon selbst lesen kann, würde ich die Neukirchender Kinder-Bibel empfehlen. allerdings sollte man die Kinder mit den Inhalten nicht allein lassen, sondern mit ihnen darüber sprechen und ihnen Helfen, die texte zu verarbeiten.

Eine leicht zu lesende "richtige" Bibelübersetzung ist die Gute Nachricht Bibel. Mit ein bischen Anleitung kann man damit ab 12 Jahren anfangen, denke ich. Bei besonders aufgeschlossenen Kinder vielleicht schon ab 10.

Die von crisbird genannte Ausgabe "Hoffnung für alle" geht meines Erachtens wieder mehr in Richtung einer Nacherzählung. Zumindest ist es ein sehr freier Übersetzungsstil.

Zuerst einmal hallo

Du solltest wissen, dass moderne "Übersetzungen" interpretationen sind. Dazu gehören, Hoffnung für alle und viele weitere. Leider werden nicht alle Texte richtig übersetzt. Man hat die Übersetzter gebeten, sie sollen interpretieren.

Kinder sollte man in die Bibel einführen, schwierige Worte ausdeutschen und sie damit nicht alleine lassen. Es lohnt sich.

Viele neue "Übersetzungen" wiedergeben vieles falsch. Achtung es sind keine Einsteigerbibeln, wer damit anfängt wird nicht mehr Übersetzungen lesen.

Sogar die Luther 2017 ist mit Vorsicht zu geniessen. Dort wird vieles wird im Vorwort in Frage gestellt.

Lieber Gruss und Freude an den richtigen Übersetzungen.

Warum bekommen Leute im ersten Testament spät Kinder?

Hallo ich habe angefangen die Bibel zu lesen und bin momentan am Anfang des Ersten Testamentes. Mir ist aufgefallen das viele sehr spät Kinder bekommen warum ist das so? Ich verstehe das nicht ganz

...zur Frage

Bibel widersagt?

Hallo, ich habe gesagt dass ein paar Teile der Bibel nicht mehr stimmen in unserer heutigen Zeit. Aber Jesus oder Gott hat gesagt dass kein Strich der Bibel an Gültigkeit verlieren wird.

Was sagt ihr? Soll man die Bibel so nehmen wie sie ist, weil ich Gott nicht widersagen will und jetzt nicht weiß was ich machen soll?

...zur Frage

Steht im Koran man soll die Bibel lesen?

Ich hab mal gehört, dass im Koran (oder vllt auch der Tora - ich verwechsel die immer) steht, man soll die Bibel lesen. Stimmt das und wenn ja, habt ihr Verweise oder sowas. Irgendwo wo ich das nachlesen kann? Würd mich grad interessieren. Danke

...zur Frage

Würdet ihr in der heutigen Zeit Kinder bekommen oder lieber Adoptieren?

Wegen dem Krieg und alles was auf der Welt los ist hat mir eine Person mal gesagt sie wolle nur ein Kind adoptieren.

...zur Frage

Hat der Buddhismus eine heilige Schrift?

so wie im Christentum die Bibel und im Islam der Koran

...zur Frage

Was könnte die Menschheit innerhalb der letzten 100 tausend Jahre Mehrfach an den Rand des Aussterbens gebracht habven?

Es muss mehrere solcher Ereignisse gegen habe,oder unsere Geschichtsschreibung und Archäologie sind frei erfunden.

Denn wenn man mal Ausrechnet Wieviele Menschen heute leben(7,6 Milliarden) und Wieviele kinder die Menschen durchnittlich gehabt haben mussten,vor der Zeit der Modernen Schwangerschaftsverhütungsmittel,kann es noch nicht lange Menschen geben,auf keinen Fall 100 tausend Jahre,nicht mal 10 000 Jahre...

Dass es Zeiten gab in denen sie ihre Kinder verspeist haben ist unwahrscheinlich,eine Kindersterblichkeit von 50 Prozent habe ich schon einberechnet....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?