Gibt es die Assassinen noch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich könnte mich Assassine nenen denn meine Familie hat einen langen Stammbaum. Ein beispiel 1917 kämpften wir gegen das Osmanische reich alls es sich mit dem deutschen reich Verbündet hat.Als das vorbei war Flohen meine fohrfahren in das heutige Russland, wo sie als "Attentäter" in den Hauser ruine der zerstörten Dörfer Scharfschützen possitionen hihlten. Nach dem fahl deutschlands ging auch die assassinen zu grunde. Wir sind sozusagen nur noch versteckte ermittler und geine meuchelmörder oder selbstmörder und wir gehören keiner religion an.

Paulkohwalski 12.02.2013, 18:04

Ach und masjaf hat nur so viel mit uns zu tun weil unsere gemeinschaft ( wie ihr es nennt "Orden") hier, von den Vätern gegründet wurde

0

In Form der modernen Selbstmordattentäter gibt es die natürlich immer noch. Im strengeren Sinne war 1270 Schluss mit ihnen. Ist halt alles eine Frage der Sichtweise bzw. der Definition. Auf Englisch heißt "assassin" einfach nur "Meuchelmörder".

Gruß Ragnar

modernassassin 30.03.2012, 22:03

Wenn man sich mit dingen nicht auskennt sollte man sich überlege was man antwortet.

0
modernassassin 30.05.2012, 12:57
@Ragnar12983

Glaub ruhig den Scheis den dir Wikipedia und die komische erlogene Doku auftischt ich kenne jedenfalls die warheit.

1

Ja es gibt bis heute noch Assassinen aber keine die mehr auf den Häusern tänzeln und und und .... :) ,es sind eher moderne Mörder

Nein nicht wie früher (also sehr wahrscheinlich nicht) ,aber es gibt Leute wie mich die eigene Bruderschaften gründen.

Wenn du Interesse hast schreib mich an.

Was möchtest Du wissen?