Gibt es dicke Rennmäuse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja. Wir hatten eine schwarze, die hatte eine richtige Birnenform. Ihre grau-weiße Gefährtin war hingegen schlank. Ich denke schon, dass es auch dickere Renner gibt, wie beim Menschen auch - manche sind faul und verfressen, andere aktiver. Allerdings ist Übergewicht nicht gesund und sie sollten dann weniger Futter kriegen!

Du bist aber hoffentlich sicher, dass sie nicht schwanger ist?? Die Geschlechtsbestimmung geht manchmal schief. Nicht, dass du noch in Wahrheit eine gemischte Gruppe hast! Dann sofort trennen! Auf jeden Fall solltest du Fotos der Geschlechtsteile machen und in einem guten Forum bestimmen lassen!

Falls die Gewichtszunahme sehr plötzlich erfolgte, ohne dass sie besonders viel gefressen hat, solltest du zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goldangel23
06.02.2016, 00:10

bitte nie einfach weniger füttern. richtig wäre dann das futter umzustellen, aber nicht einfach weniger zu geben

1

Wo hast du die Rennmäuse denn her?
Bei mir war auch eines meiner Männchen immer etwas dicker war, als die andere.
Trotz dem solltest du die Maus weiterhin beobachten und vielleicht mal die Geschlechtsteile kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da die tiere mit sicherheit von einem vermehrer stammen (also auch zoohandlung mit eingeschloßen) kann es gut sein, dass du ein weib hast, welches tragend ist.

daher bitte umgehend das geschlecht aller tiere bestimmen. dazu am besten auf rennmaus.de anmelden und dort in einem eigenen thread fotos von den geschlechtern der tiere posten. dazu aber bitte keines falls die tiere am schwanz hochheben.

neben einer trächtigkeit kann es auch krankheit sein oder halt natur gegeben. 

zudem sollte dir bewusst sein, dass drei tiere eins zu viel ist und es somit jeder zeit zu streit kommen kann. daher muss immer mindestens ein weiteres becken zur verfügung stehen, damit man im falle des falles sofort trennen kann. auch aus dem grund solltest du dich auf rennmaus.de gründlich einlesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist sie trächtig. Woher hast du die Tiere denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar! Es gibt ja auch dicke Menschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann sie dicker sein... vielleicht ist sie aber auch trächtig? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmaWullemaus
04.02.2016, 16:30

Sie verhält sich auch anders als sonst

0

Was möchtest Du wissen?