Gibt es den Nachnamen "Frau"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Name Frau kommt insgesamt 63 Mal in 38 Landkreisen vor. Es gibt schätzungsweise 168 Personen mit diesem Nachnamen.
Dies liegt unter dem Durchschnitt für alle deutschen Familiennamen.
Er liegt damit an 54895. Stelle der häufigsten Namen.

Die meisten Personen mit dem Familiennamen Frau wurden im Landkreis Gütersloh gefunden; der Name kam 5 Mal im Telefonbuch vor.Die wenigsten leben in Donnersbergkreis, mit 1 Telefonbucheinträgen.

Quelle:   http://www.ancestry.de/namensforschung


Frau ist als Nachname vor allem in Italien verbreitet. Dort hat er natürlich keine besondere Bedeutung.

Zusatz: Der Name Frau ist in Sardinien besonders häufig. In der sardischen Sprache bedeutet Frau so viel wie "Schmied" (im Italienischen heißt der Schmied "fabbro"). In Italien gibt es etwa 9000 Familien mit dem Namen Frau.

0

Natürlich, unter all den Nachnamen die es gibt ist das sogar noch ein normaler 

Alles ist möglich

hört dich aber doof an

Was möchtest Du wissen?