Gibt es Datenbanken für Au Pairs/Nannys?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab meine Gastfamilie auf aupairworld gefunden.
Es gibt im Internet massenhaft Seiten…

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johannisbeergel
25.09.2016, 09:30

Ja, und diese massenhaften Seiten werden konkret gesucht. 

Aber eine ist ja schon mal ein Anfang, danke

0

Servus, wir hatten 8 Jahre lang Au Pairs und haben die entweder über Argenturen (teilweise wurden die von meinen Arbeitgebers gezahlt) oder AuPairWorld.net gefunden. Dort gibt es Profile von Au Pairs und Familien aus der ganzen Welt.

Wir persönlich waren über AuPairWorld.net immer erfolgreicher (= wir haben Au Pairs gefunden, die sehr gut zu uns passten) als über Agenturen. Das lag zum einem sicher daran, dass wir uns mehr eingebracht haben. Wir haben ja unseren Part nicht "angegeben". Und ich denke auch, dass AuPairs, die sich ihre Familie selbst suchen, tendenziell die selbstbewußteren sind. Und das passt besser zu uns - mag in anderen Familien aber anders sein.

Allerdings war unser erstes Au Pair über eine Agentur. Das heisst wir hatten dann schon Vorlagen für Vertrag, Einladungsschreiben etc. Aber auch da bietet Au Pair World net mittlerweile Unterstützung.

LG Girasol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich kenne da keine.

Minderjährige und junge Frauen tun gut daran, dass über eine Organisation zu machen.

Da kann sonstjemand ein Profil anlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johannisbeergel
24.09.2016, 21:22

1. warum schreibst du dann?

2. die suchen keinen gelegentlichen Babysitter, sondern u.A. jmd mit Führerschein, also mindestens 18

3. ja und? Es geht darum, ob ein Arbeitsverhältnis zu stande kommt, sowas kann auch jeder inserieren

0

Was möchtest Du wissen?