Gibt es das Wort Enthaltensein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Wort gibt es durchaus:
Enthaltensein = Innewohnen, Darinsein

Enthalten ist die Umkehrung davon. Dann ist es ein Behältnis, das etwas enthält; im anderen Fall ist das gemeint, was drinnen ist..

Schließlich gibt es in der deutschen Sprache auch noch sich enthalten (ohne Substantiv). Das bedeutet nun wieder: eine Sache vermeiden.
In der Wohung enthielt er sich des Rauchens (uraltes Wort mit Genitivobjekt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Wortkreationen sind im Deutschen eigentlich zulässig (Enthaltenen, nicht Enthalten), aber stilistisch ist das eine Katastrophe, das sollte man keinem zumuten, ganz egal, wer das lesen soll. Wenn du hier den ganzen Satz reinschreibst, könnte man dir besser helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helloworld2014
05.12.2015, 00:24

So, hier ist ein Beispiel:

Der (Die, Das) überprüft, ob dieses Element drin enthalten ist, und im Falle des Enthaltens (Enthaltenseins) .. () verarbeitet es.

1

Unzwarscheinlich. Ich weiß nicht wie dein Satz aussehen soll aber ich vermute mal:'' Im Fall daß XY enthalten ist...''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es deine Rechtschreibkontrolle durchgehen lässt, wird es wohl zulässig sein. "Im Falle eines Enthaltens" erscheint mir besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?