Gibt es das Buch "L'enfant Océan" von Jean-Claude Mourlevat auf Deutsch?

2 Antworten

mWn nicht, doch auf English könntest du es bekommen: Titel "The Pull of the Ocean"

Wer hat Jean-Claude Juncker gewählt?

...zur Frage

Wie alt war Jean Claude Van Damme bei dem Film Bloodsport?

Hallo,

wie alt war Jean Claude Van Damme bei dem Film Bloodsport?

...zur Frage

ist jean claude van damme waise?

ist jean claude van damme in einem waisenhaus oder auf einer emufarm aufgewachsen

...zur Frage

Welche Fassung ist besser?

Also es geht in dieser Frage um Der Herr der Ringe ich möchte mir das Buch kaufen das Originale und wollte fragen welche fassung ist besser die übersetzung von Magarete oder die des anderen Typen desen name ich nicht weis .

Bitte keine nutzlosen antworten nur von HdR fans.

...zur Frage

Buch privat übersetzt. Drucken lassen?

Ich habe in den letzten Monaten ein Englisches Buch ins Deutsche übersetzt. Ich habe es nur aus Spaß getan, weil es noch keine Übersetzung davon gibt. Jetzt habe ich das komplette Buch (auf Deutsch) in einem Word-Dokument und würde es gerne als gedruckte Ausgabe in der Hand halten. Im Internet gibt es schließlich etliche Anbieter die Dokumente als Buch binden. Allerdings bin ich mir sehr unsicher, ob es legal ist (von wegen urheberrecht usw). Es ist zwar nicht mehr genau das Buch (schließlich ist es jetzt auf einer anderen Sprache), doch der Inhalt ist ja der gleiche. Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen: Darf ich ein selbst übersetztes Buch drucken lassen (nur 1 Ausgabe für mich)?? Ich würde mich wahnsinnig über Antworten freuen.

...zur Frage

Latein Grammatik, alles lernen

Hallo,

ich bin zur Zeit Zehntklässlerin und mache in diesem Jahr mein Latinum. Zur Zeit stehe ich in Latein zwischen 1 und 2, der Weg dahin war aber sehr schwierig. Hab es dann aber mit Nachhilfe geschafft, von der 4 weg zu kommen und kann nun ohne Nachhilfe diese Note halten. Ich gebe inzwischen sogar selbst Nachhilfe, aber für Schüler im 1. bis 3. Lernjahr.

Nun habe ich zum 17. Geburtstag (ist schon über ne Woche her) ein Latein-Grammatikbuch bekommen (Lateinische Grammatik, Rubenbauer/Hofmann). Da steht sehr viel drin, und irgendwie will ich den ganzen Kram da drin einfach wissen. Ich meine, so etwa 1/3 bis die Hälfte kenne ich durch den Unterricht, aber da stehen natürlich auch Dinge drin, die ich noch nie in der Schule hatte. Ich weiß, dass reines Auswendiglernen nichts bringt, weshalb ich es auch anwenden möchte - indem ich dann Texte übersetze. Vieles kommt aber sooo selten vor - trotzdem muss man es können...

Ich möchte eben auch komplexere Texte verstehen lernen und absolute Sicherheit im Übersetzen haben (die Grammatik ist mir wichtiger als die Vokabeln, auch, wenn ich den Grundwortschatz gut beherrsche). Zur Zeit lesen wir Seneca und Horaz.

Ich habe halt dieses Ziel, eine 1 in Latein zu schaffen. Wenn nicht, dann spätestens in der Oberstufe - dort habe ich Latein als drittes PF im Abitur belegt, ich hätte laut meinem Lehrer sogar den Latein-LK wählen können.

Nun, wie stell ich es am besten an? Immer wiederholen etc. ist klar, aber die Anwendung fehlt mir halt (auch, wenn ich übersetze - ich analysiere meist sehr genau die Satzstruktur). Welche Texte (die es auch im Internet gibt) sind denn lesenswert? Mir ist halt diese Anwendung der Grammatik sehr wichtig - vielleicht könnt ihr mir auch Texte empfehlen, in denen seltene(re) Grammatik vorkommt? Es darf auch gerne um Mathematik oder Wissenschaft gehen, wenn das möglich ist :D

Danke euch im Voraus!

LG ShD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?