Gibt es das beste Frühstück zum Abnehmen?

5 Antworten

"Das" beste Frühstück gibt es nicht. Jeder muss da selbst schauen was ihn morgens sättigt und lange satt hält. Für manche ist es das selbst gemischte Müsli mit Obst, für andere (wie mich) Vollkornbrot mit Ei und Gemüse. Andere bekommen morgens gar nichts runter und trinken daher nur nen Smoothe. Da muss man wirklich selbst schauen womit man besser klar kommt.

Wichtig ist aber nicht nur was man zum Frühstück isst, sondern was man allgemein den Tag über an Kalorien zu sich nimmt.  

Es kommt auf die gesamte Energiebilanz an, nicht nur auf das Frühstück. Länger satt bleibt man von einem Frühstück mit viel Eiweiß und Vollkorn.

@SenemSenem,

nein, es gibt kein bestes Frühstück zum Abnehmen.

Für ein gesundes Abnehmen braucht es eine ausgewogene Ernährung und eine allgemeine Energiezufuhr, die knapp oberhalb des Grundumsatzes liegt.

Was möchtest Du wissen?