Gibt es dafür einen Begriff?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wasser predigen und Wein trinken.

Mit dem geflügelten Wort bringen wir zum Ausdruck, das jemand sich heuchlerisch verhält, in dem er zum Beispiel Verzicht oder Genügsamkeit fordert, aber sich selbst verschwenderisch oder genusssüchtig verhält. Hier der Ursprung des Sprichworts: das Gedicht "Ein Wintermärchen" von Heine.Wasser predigen und Wein trinken – Bedeutung, Ursprung (blueprints.de)

Danke für den Stern*.

0

Dann ist er inkonsequent und folgt einer Doppelmoral.

(Ich habe mich vorsichtig ausgedrückt.)

Gruß, earnest

hat widersprüchlichen Charakter, zeigt zwei Gesichter oder betrügt sich selbst,

Er hat einf zwei Gesicht idk ob es dazu ein Begriff gibt

Was möchtest Du wissen?