Gibt es Cremes für ältere Narben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann Contractubex Narbengel von Merz empfehlen. Man soll das (am besten mehrmals am Tag) in die Narbe einmassieren.

Ich habe/hatte größere wulstige Narben von Akne her an der Schulter. Sie sind viel weicher und flacher geworden (viel mehr als ich erwartet hatte) und gerade die Farbe hat sich wesentlich gebessert. 

Bei der Creme gilt übrigens, je intensiver man sie einsetzt, desto besser hilft sie auch. Auch laut Packungsbeilage für alte Narben geeignet.

Die Tube ist leider nicht ganz billig (glaube ca. 40€), aber unheimlich ergiebig und es hilft echt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Retrohure
30.01.2016, 15:41

Danke für die hilfreichste Antwort - probier die Creme einfach mal aus! :)

0

Was möchtest Du wissen?