Gibt es Cremes, die gleichzeitig Pickel bekämpfen und Falten vorbeugen?

6 Antworten

Hallo, also direkt eine Creme habe ich nicht für meine gelegentlichen Pickel oder Reizungen. aber ein Elixier aus dem Reformhaus. Das benutze ich auch zusätzlich unter meiner Kosmetik, wenn ich das Gefühl habe, dass mein Gesicht und Hals etwas zusätzlich zu meiner vertrauten Kosmetik benötigt.

Es wird unter die normale Creme (am besten abends) aufgetragen und eingeklopft. Es ist flüssig mit einer Pipette aufzutragen (ich tropfe es in die Hand und trage es dann auf). Oder, wenn deine Pickel anfangen (man spürt das ja) lokal mehrmals auftragen. Die sind im Nu (also am nächsten Tag) weg und das Gesicht wird mit Weizenkeimextrakt (Inhaltsstoff des Elixiers) verwöhnt. Ist nicht preiswert, aber es hält sehr lange.

Es handelt sich um Epigran-Wirkstoffkonzentrat.

Bitte im Reformhaus nachfragen. Ich möchte keine Werbung machen, weil ich weiß, dass viele hier mit ihren Produkten werben wollen. 

Es ist meinerseits eine Empfehlung.

Viel Erfolg.

Ich benutze eine Creme mit Muttermilch, seit dem habe ich eigentlich keine Pickel mehr, aller paar Monate mal einen, meine Falten sind geglättet, meine Haut wie ein Babypopo:) Ich liebe das Zeug...ein Wundermittel der Natur. Musst du mal bei Ebay schauen.

Hi, durch Pickel kommen keine falten. :)

Was möchtest Du wissen?