Gibt es Bücher über Körpersprache/Kommunikation bei Hunden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe das Buch "Hundeverhalten" von Barbara Handelmann gelesen. Das ist sehr umfangreich und es sind viele Bilder drin die ein bestimmtes Hundeverhalten erklären.

Gut gefallen hat mir auch die DVD "Das Kleingedruckte in der Körpersprache des Hundes" von Dr, Ute Blaschke-Berthold.

Hier http://www.spass-mit-hund.de/mehr-wissen/beschwichtigungssignale-calming-signals/ sind ein paar Beschwichtigungssignale erklärt.

Von Martin Rütter gibt's ein Buch über die Körpersprache des Hundes. Ich persönlich finde es gut. Kommt halt drauf an, wie man zu ihm steht. Meiner Meinung nach weiß er viel und kennt sich mit der Psyche der Hunde aus.

Ich kann Dir das Buch nur empfehlen. Liebe Grüße Susanne

DreiBesen 30.11.2016, 19:44

Danke für den Tipp!  

1

sehr empfehlenswert halte ich, neben Fr. Dr. Blaschke-Berthold, die Bücher von Turid Rugass:

Calming Signals - Beschwichtigungssignale - nannten die Autorin Turid Rugaas und ihr Kollege Stäle Ødegaar, die Teile der Hundesprache, die dazu dienen, Konflikte möglichst schnell zu entschärfen, bzw. gar nicht erst entstehen zu lassen.
Wenn man dieses Buch gelesen hat, beobachtet man seinen Hund sehr viel genauer. Blinzelt er, leckt er seine Nase oder hat er nicht gerade gegähnt ? Es bleibt aber nicht beim Beobachten. Sehr schnell versucht man mit dem Hund zu kommunizieren. Ein gutes Beispiel hierfür, ist das Gähnen, das beim Hund nicht nur ein Zeichen von Müdigkeit, sondern auch eine Beschwichtigungsgeste sein kann. Ist Ihr Hund aufgeregt oder verunsichert, dann gähnen sie ihn einfach mehrfach mit offenem Mund an. Die Wirkung ist wirklich atemberaubend. So einfach kann zwischenartliche Verständigung sein.
Während gerade wieder Hundetrainer boomen, die ihrem Hund unterstellen, er würde am liebsten die ganze Welt regieren, zeigt die Autorin, wie gerne Hunde doch eigentlich Konflikte vermeiden. Ja, das sie sogar versuchen einen Streit in der Familie mit ihren Mitteln zu beschwichtigen.
Ein Buch, das wirklich jeder Hundefreund gelesen haben sollte.

Quelle und mehr: 

https://www.amazon.de/gp/product/3936188017/ref=as_li_tf_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3936188017&linkCode=as2&tag=easdog-21

DreiBesen 30.11.2016, 17:30

Vielen lieben Dank!

1

Turid Rugass und Barbara Handelmann sind SUPER!! 

was ich noch empfehlen kann, sind die Pizzahunde. Das Buch wurde sogar verfilmt. Soll gut geworden sein. Ich habe es mir noch nicht angeschaut. Es geht darin um Feldstudien an verwilderten/ Straßenhunden..

Was möchtest Du wissen?