Gibt es Bibelstellen die den heiligen Geist als eine Dritte Person zeigen , worauf sich ja die Trinitätslehre beruft?

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein — solche Bibelstellen gibt es nicht.

Die von Trinitariern gern als Beweis herangezogenen Texte erweisen sich nach eingehender Prüfung als aus dem Kontext gerissen und als nicht stichhaltig. Das wurde hier schon vielfach bewiesen, so dass ich es nicht für nötig halte, erneut in Diskussion zu treten.

Stellvertretend für viele kompetente Aussagen mag hier ein katholisches Lexikon dienen:

Die New Catholic Encyclopedia erklärt: „Die Formulierung ,ein Gott in drei Personen‘ setzte sich erst gegen Ende des 4. Jahrhunderts richtig durch und war bis dahin noch nicht völlig in das christliche Leben und das christliche Glaubensbekenntnis aufgenommen worden. Aber erst diese Formulierung kann eigentlich Anspruch auf die Bezeichnung Dreieinigkeitsdogma erheben. Den apostolischen Vätern war eine solche Auffassung oder Vorstellung völlig fremd“ (1967, Bd. XIV, S. 299).

LG ...

Nach eingehender Prüfung erweisen sich alle aussagen von zeugen Jehovas und sternfunzel zum Thema Dreieinigkeit als falsch und unbiblisch wie das viele Christen hier deutlich bewiesen haben

das fängt bereits damit an das zeugen Jehovas falsche Aussagen zur Dreieinigkeit bringen und damit entweder absichtlich lügen oder nicht wissen was die Dreieinigkeit sagt.

6
@ManfredFS

Manfred die Katholische Kirche hat es selbst zugegeben. Und in der Werder Bibel ich glaube von 1965 steht das sogar im Anhang dabei geschrieben.

Es ist also bewiesen.

1
@juste55

Und? Die Lehre von der überlappenden Generation wurde 2003 entwickelt.

1

Danke @nobody Bin gespannt ob juste da auch zustimmt :-)

1

"war bis dahin noch nicht völlig in das christliche Leben und das christliche Glaubensbekenntnis aufgenommen worden." wie dein Zitat zeigt haben Christen auch vor der Formulierung der Dreieinigkeit geglaubt, dass sich Gott in drei Personen offenbart hat. Allerdings gab es unterschiedliche Aussagen dazu. Mit der Dreieinigkeit hat man eine Formulierung gefunden die von der Mehrzahl getragen wurde..

Im übrigen interessiert es einen Christen nicht was die Katholische Kirche sagt. Es reicht was die Bibel sagt und die zeigt deutlich, Jesus ist Gott. Und zwar EINDEUTIG. MEHRFACH.

Juste selbst bestätigt wenn Jesus Gott ist dann stimmt die Dreieinigkeit. Die Bibel bestätigt also deutlich die Dreieinigkeit.

4
@ManfredFS

Nochmal zum besseren Verständnis. Jesus selbst sagte, ,,mein Vater ist größer als ich “.

1

@OhNobody .. bitte, sag Du mir , wer wird hier beschrieben?

Jesaja 11

Und es wird eine Rute aufgehen von dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen, (Jesaja 4.2) (Jesaja 53.2) auf welchem wird ruhen der Geist des HERRN, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des HERRN.

liebe Grüße

2
@Sternfunzel

Bei mir steht in der Fussnote zu Jes. 4:2 („An jenem Tag wird das, was Jehova sprossen läßt“): „Od.: „das Sprießen (der Sproß) Jehovas“. T: „der Messias (Christus) Jehovas“.

Damit ist also Jesus gemeint — der Sohn Gottes.

LG ...

1
@OhNobody

ja . :-) der Zweig /der Sproß, ist Jesus

Matthäus 2

23 und kam und wohnte in der Stadt die da heißt Nazareth; auf das erfüllet würde, was da gesagt ist durch die Propheten: Er soll Nazarenus heißen.

http://www.mneuhold.at/biblica/nazoraer.html

Jes 11,1:

„Und ein Zweig wird herausgehen aus dem Stumpf Isais, und ein Spross (hebr. נֵצֶר nēṣær) aus seinen Wurzeln wird fruchtbar sein.“

(Vgl. a. Jer 23,5; Sach 3,8; 6,12, wo allerdings überall hebr. צֶמַח ṣæmaḥ „Spross, Sprössling“ verwendet wird.) Das Etymon von nēṣær ist nach Gesenius verwandt mit arab. نضر nḍr „glänzen, grünen“.

:-)

liebe Grüße

1

Danke für das Sternchen ... und liebe Grüsse ...

3
@OhNobody

Schönes Sternchen ! Sicher das es kein Fake News Sternchen ist ?

0

Wie man sieht geht es der Fragestellerin nicht um die Wahrheit und Antworten sondern nur um das Pushen der Irrlehren der Zeugen Jehovas.

Christen haben gezeigt dass es sehr viele Bibelstellen gibt wo der Heilige Geist als Person dargestellt wird.

All diese Bibelstellen wurden ignoriert. Man sollte dazu übergehen grundsätzlich keinerlei Antworten mehr auf solche Fragen zu geben. Das wäre sinnvoll. Allerdings stört es mich und andere als Christen wenn solche Behauptungen unkommentiert im Raum stehen bleiben und vielleicht Menschen in die Irre führen.

Die Frage an sich ist schon eine Frechheit. Eigentlich wollte die Fragestellerin wissen ob es in der Bibel den Begriff "dritte Person" gibt. Sie weiss, den gibt es nicht und dann hätte auch niemand geantwortet. Also vertuscht sie diese Absicht und tut so als ob sie Bibelstellen sucht wo der Heilige Geist als Person dargestellt wird und fügt dann noch das Wort "dritte" ein um dann jede Bibelstelle zu kommentierte mit "keine dritte Person". So etwas nenne ich hinterhältig

4
@ManfredFS

Die Frage an sich ist schon eine Frechheit. Eigentlich wollte die Fragestellerin wissen ob es in der Bibel den Begriff "dritte Person" gibt. Sie weiss, den gibt es nicht und dann hätte auch niemand geantwortet. Also vertuscht sie diese Absicht und tut so als ob sie Bibelstellen sucht wo der Heilige Geist als Person dargestellt wird und fügt dann noch das Wort "dritte" ein um dann jede Bibelstelle zu kommentierte mit "keine dritte Person". So etwas nenne ich hinterhältig

Wie Du die Wahrheit nennst ist Deins . Ich pushe die die Hilfreichste Antwort , indem ich den Stern gebe. Das darf ich . Daran ist nichts Hinterhältiges .

Ich hoffe Du kannst Heute Nacht gut schlafen, so wie Du Dich nicht christlich aufregst . Ich will nicht der Mittelpunkt Deines Lebens sein. :-)

2
@Sternfunzel

Welche Wahrheit? Die Wahrheit der Bibel leugnest du, du pusht die Irrlehren der Zeugen Jehovas. Interessant, dass du Bruderinfo erwähnst. Das zeigt mir, dass dein ganzer Account ein Fake ist. Du bist keine freie Christin, du bist eine Zeugin Jehovas.

0
@ManfredFS

Die Bruderinfo hattest Du mal in deinem Profil im Steckbrief erwähnt :-) , was denkst Du woher ich das sonst wüßte.

2
@ManfredFS

Irrlehren verbreitest du. Denn wer Irrlehren anderer verbreitet, ist ebenfalls ein falscher Lehrer.

2

@juste : Der vorauseilende Gehorsam von Sternfunzel ist zugegebenermasen beeindruckend.

Sarah Sanders lässt grüssen

3
@EXInkassoMA

Der vorauseilende Gehorsam von Sternfunzel ist zugegebenermasen beeindruckend.

Zu Gott. Ja. Ich konnte keine **DRITTE Person** als Heiligen Geist finden.

Als Geist Gottes schon , aber keine Dritte Person , wie die Trinität es lehrt.

3
@ManfredFS

Keine dritte Person zum Heiligen Geist .

1.) Das eine dritte Teil sollst du mit Feuer verbrennen mitten in der Stadt, wenn die Tage der Belagerung um sind; das andere dritte Teil nimm und schlag's mit dem Schwert ringsumher; das letzte dritte Teil streue in den Wind, daß ich das Schwert hinter ihnen her ausziehe. Hesekiel 5.2

2.) Und der vierte Engel posaunte: und es ward geschlagen der dritte Teil der Sonne und der dritte Teil des Mondes und der dritte Teil der Sterne, daß ihr dritter Teil verfinstert ward und der Tag den dritten Teil nicht schien und die Nacht desgleichen. Offenbarung 8.12

3.) Und da es das dritte Siegel auftat, hörte ich das dritte Tier sagen: Komm! Und ich sah, und siehe, ein schwarzes Pferd. Und der daraufsaß, hatte eine Waage in seiner Hand. Offenbarung 6.5

4.) und der dritte Teil der lebendigen Kreaturen im Meer starben, und der dritte Teil der Schiffe wurden verderbt. Offenbarung 8.9

5.) und der dritte Teil im Hause des Königs, und der dritte Teil am Grundtor; aber alles Volk soll sein in den Höfen am Hause des HERRN. 2. Chronik 23.5

6.) Es soll ein drittes Teil an der Pestilenz sterben und durch Hunger alle werden in dir, und das andere dritte Teil durchs Schwert fallen rings um dich her; und das letzte dritte Teil will ich in alle Winde zerstreuen und das Schwert hinter ihnen her ausziehen. Hesekiel 5.12

7.) die dritte ein Lynkurer, Achat, Amethyst; 2. Mose 28.19

8.) die dritte ein Lynkurer, Achat und Amethyst; 2. Mose 39.12

9.) Da ward aus Abend und Morgen der dritte Tag. 1. Mose 1.13

10.) Und es war um die dritte Stunde, da sie ihn kreuzigten. Markus 15.25

11.) Das dritte auf Sakkur samt seine Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf. 1. Chronik 25.10

12.) Denn diese sind nicht trunken, wie ihr wähnet, sintemal es ist die dritte Stunde am Tage; Apostelgeschichte 2.15

13.) desgleichen der andere und der dritte bis an den siebenten. Matthäus 22.26

14.) Und ging aus um die dritte Stunde und sah andere an dem Markte müßig stehen Matthäus 20.3

15.) Und der dritte sprach: Ich habe ein Weib genommen, darum kann ich nicht kommen. Lukas 14.20

24.) Das andere Wehe ist dahin; siehe, das dritte Wehe kommt schnell. Offenbarung 11.14

25.) Die Kinder Meselemjas waren diese: der Erstgeborene: Sacharja, der zweite: Jediael, der dritte: Sebadja, der vierte: Jathniel, 1. Chronik 26.2

26.) Die Kinder Hebrons waren: Jeria, der erste; Amarja, der zweite; Jahasiel, der dritte; und Jakmeam, der vierte. 1. Chronik 23.19

27.) Also auch gegen Abend viertausend und fünfhundert Ruten und drei Tore: ein Tor Gad, das zweite Asser, das dritte Naphthali. Hesekiel 48.34

28.) und er, der dritte, herrlicher denn die zwei und war ihr Oberster; aber bis an jene drei kam er nicht. 1. Chronik 11.21

29.) Wir aber hofften, er sollte Israel erlösen. Und über das alles ist heute der dritte Tag, daß solches geschehen ist. Lukas 24.21

30.) Und der andere nahm sie und starb und hinterließ auch nicht Samen. Der Dritte desgleichen. Markus 12.21

16.) Die Kinder Eseks, seines Bruders, waren: Ulam, sein erster Sohn; Jeus, der andere; Eliphelet, der dritte. 1. Chronik 8.39

17.) Und der dritte nahm sie. Desgleichen alle sieben und hinterließen keine Kinder und starben. Lukas 20.31

18.) der erste: Eser, der zweite: Obadja, der dritte: Eliab, 1. Chronik 12.9

19.) Und der dritte kam und sprach: Herr, siehe da, hier ist dein Pfund, welches ich habe im Schweißtuch behalten; Lukas 19.20

20.) und sah Ephraims Kinder bis ins dritte Glied. Auch wurden dem Machir, Manasses Sohn, Kinder geboren auf den Schoß Josephs. 1. Mose 50.23

21.) Das dritte Los fiel auf die Kinder Sebulon nach ihren Geschlechtern; und die Grenze ihres Erbteils war bis gen Sarid Josua 19.10

22.) Josias Söhne aber waren: der erste: Johanan, der zweite: Jojakim, der dritte: Zedekia, der vierte: Sallum. 1. Chronik 3.15

23.) Die Kinder Hebrons waren: Jeria, der erste; Amarja, der zweite; Jahasiel, der dritte; Jakmeam, der vierte. 1. Chronik 24.23

weiter

3
@Sternfunzel

weitere Suchergebnisse der Bibel . Keine dritte Person , zum Heiligen Geist .

31.) Das dritte Wasser heißt Hiddekel Tigris, das fließt vor Assyrien. Das vierte Wasser ist der Euphrat. 1. Mose 2.14

32.) Und der dritte Engel goß aus seine Schale in die Wasserströme und in die Wasserbrunnen; und es ward Blut. Offenbarung 16.4

33.) und hieß die erste Jemima, die andere Kezia und die dritte Keren-Happuch. Hiob 42.14

34.) Die Kinder aber Obed-Edoms waren diese: der Erstgeborene: Semaja, der zweite: Josabad, der dritte: Joah, der vierte: Sachar, der fünfte: Nathanael, 1. Chronik 26.4

35.) das dritte auf Harim, das vierte auf Seorim, 1. Chronik 24.8

36.) Der dritte Feldhauptmann des dritten Monats, der Oberste, war Benaja, der Sohn Jojadas, des Priesters: und unter seiner Ordnung waren vierundzwanzigtausend. 1. Chronik 27.5

37.) der zweite Chileab, von Abigail, Nabals Weib, des Karmeliten; der dritte: Absalom, der Sohn Maachas, der Tochter Thalmais, des Königs zu Gessur; 2. Samuel 3.3

38.) der dritte: Absalom, der Sohn Maachas, der Tochter Thalmais, des Königs zu Gessur; der vierte: Adonia, der Sohn Haggiths; 1. Chronik 3.2

39.) Und der andere Engel posaunte: und es fuhr wie ein großer Berg mit Feuer brennend ins Meer; und der dritte Teil des Meeres ward Blut,Offenbarung 8.8

40.) So sollt ihr also tun: Der dritte Teil von euch, die des Sabbats antreten von den Priestern und Leviten, sollen die Torhüter sein an der Schwelle, 2. Chronik 23.4

41.) Nach dir wird ein anderes Königreich aufkommen, geringer denn deins. Darnach das dritte Königreich, das ehern ist, welches wird über alle Lande herrschen. Daniel 2.39

42.) Gegen Mittag auch also viertausend und fünfhundert Ruten und auch drei Tore: das erste Tor Simeon, das zweite Isaschar, das dritteSebulon. Hesekiel 48.33

43.) Also auch gegen Morgen viertausend und fünfhundert Ruten und auch drei Tore: nämlich das erste Tor Joseph, das zweite Benjamin, das dritte Dan. Hesekiel 48.32

44.) Von diesen drei Plagen ward getötet der dritte Teil der Menschen, von dem Feuer und Rauch und Schwefel, der aus ihrem Munde ging.Offenbarung 9.18

45.) Und die Tore der Stadt sollen nach den Namen der Stämme Israels genannt werden, drei Toren gegen Mitternacht: das erste Tor Ruben, das zweite Juda, das dritte Levi. Hesekiel 48.31

46.) und rief zu sich zwei Unterhauptleute und sprach: Rüstet zweihundert Kriegsknechte, daß sie gen Cäsarea ziehen, und siebzig Reiter und zweihundert Schützen auf die dritte Stunde der Nacht; Apostelgeschichte 23.23

47.) Ein jeglicher hatte vier Angesichter; das erste Angesicht war eines Cherubs, das andere eines Menschen, das dritte eines Löwen, das vierte eines Adlers. Hesekiel 10.14

48.) Da befahl Belsazer, daß man Daniel mit Purpur kleiden sollte und ihm eine goldene Kette an den Hals geben, und ließ ihm verkündigen, daß er der dritte Herr sei im Königreich. Daniel 5.29

49.) Und die drei ältesten Söhne Isais waren mit Saul in den Streit gezogen und hießen mit Namen: Eliab, der erstgeborene, Abinadab, der andere, und Samma, der dritte. 1. Samuel 17.13

50.) Und der Name des Sterns heißt Wermut. Und der dritte Teil der Wasser ward Wermut; und viele Menschen starben von den Wassern, weil sie waren so bitter geworden. Offenbarung 8.11

51.) Und der dritte Engel folgte diesem nach und sprach mit großer Stimme: So jemand das Tier anbetet und sein Bild und nimmt sein Malzeichen an seine Stirn oder an seine Hand, Offenbarung 14.9

52.) Und soll geschehen im ganzen Lande, spricht der HERR, daß zwei Teile darin sollen ausgerottet werden und untergehen, und der dritteTeil soll darin übrigbleiben. Sacharja 13.8

53.) Und der dritte Engel posaunte: und es fiel ein großer Stern vom Himmel, der brannte wie eine Fackel und fiel auf den dritten Teil der Wasserströme und über die Wasserbrunnen. Offenbarung 8.10

54.) Und Gott hat gesetzt in der Gemeinde aufs erste die Apostel, aufs andere die Propheten, aufs dritte die Lehrer, darnach die Wundertäter, darnach die Gaben, gesund zu machen, Helfer, Regierer, mancherlei Sprachen. 1. Korinther 12.28

55.) Und der erste Engel posaunte: und es ward ein Hagel und Feuer, mit Blut gemengt, und fiel auf die Erde; und der dritte Teil der Bäume verbrannte, und alles grüne Gras verbrannte. Offenbarung 8.7

56.) Und die Grundsteine der Mauer um die Stadt waren geschmückt mit allerlei Edelgestein. Der erste Grund war ein Jaspis, der andere ein Saphir, der dritte ein Chalzedonier, der vierte ein Smaragd, Offenbarung 21.19

57.) der da bewahrt Gnade in tausend Glieder und vergibt Missetat, Übertretung und Sünde, und vor welchem niemand unschuldig ist; der die Missetat der Väter heimsucht auf Kinder und Kindeskinder bis ins dritte und vierte Glied. 2. Mose 34.7

58.) Der HERR ist geduldig und von großer Barmherzigkeit und vergibt Missetat und Übertretung und läßt niemand ungestraft sondern sucht heim die Missetat der Väter über die Kinder ins dritte und vierte Glied. 4. Mose 14.18

3
@ManfredFS

hab ich

und hier die letzten Suchergebnisse

59.) Bete sie nicht an und diene ihnen nicht. Denn ich, der HERR, dein Gott, bin ein eifriger Gott, der da heimsucht der Väter Missetat an den Kindern bis in das dritte und vierte Glied, die mich hassen; 2. Mose 20.5

60.) Ich sage aber davon, daß unter euch einer spricht: Ich bin paulisch, der andere: Ich bin apollisch, der dritte: Ich bin kephisch, der vierte; Ich bin christisch. 1. Korinther 1.12

Nachgewiesen.

3
@Sternfunzel

Ich befürchte das wir alle dank Deiner zahlreichen Personen und Katholenpostings irgendwann mal in einer Anstalt landen. So wie im Film 12 Monkeys. Da spielt sogar Bretpitt mit :)

1
@Sternfunzel

Nun ich habe nach Bluttransfusion in der Bibel gesucht. Ergebnis null. Was beweist wer behauptet Gott verbietet Bluttransfusionen der lügt. Das steht nicht in der Bibel.

ich habe gesucht ob in der Bibel steht „Michael der Erzengel ist Jesus Christus„ ich habe keine Stelle gefunden, wer also behauptet Michael ist Jesus, der lügt.

deine Ausführungen wonach du angeblich gesucht hast zeigt, du hast absichtlich die User hier in die Irre geführt. Um zu beweisen das die Dreieinigkeit biblisch ist und der heilige Geist eine Person muss man nämlich nicht nach dem Begriff „dritte Person“ suchen das ist Kinderkram . Man muss nach Bibelstellen suchen die zeigen der heilige Geist ist Gott und eine Person.

das haben Christen hier gemacht und bewiesen dass sie nicht nur ihren Glauben ernst nehmen sondern auch die Bibel.

1
@EXInkassoMA

Ich habe nur einen Useracount falls Du das meinst . Ich bin nicht Elke und Mannfred ..

1
@ManfredFS

Mitdenken..., wenn Du Blut nicht essen sollst, weil Du es Deinem Körper nicht zufügen sollst, dann wohl auch nicht über eine Nadel .

ich habe gesucht ob in der Bibel steht „Michael der Erzengel ist Jesus Christus„ ich habe keine Stelle gefunden, wer also behauptet Michael ist Jesus, der lügt.

Daniel hatte Offenbarung über Jesus.

Da nennt er ihn Fürst Michael, der für sein Volk steht .

1
@Sternfunzel

Dachte Du bist der Zweitaccount vom Ratzinger ! Da lag ich ja komplett falsch.

0
@Sternfunzel

Du stehst auf ältere Machos wie Trump ?

Intresant !

Für mich käme da eher Annie Clark in Frage ;)

0

Im Johannesevangelium gibt es Stellen, wo Jesus verspricht den Tröster (Paraklet, heiliger Geist) zu schicken. Nach seiner Himmelfahrt waren die Jünger „alleine“.. Oder die Pfingstgeschichte in der Apostelgeschichte, da hat sich Gott durch seinen heiligen Geist mitgeteilt..Durch den heiligen Geist kommt die Erkenntnis Gottes.

Diese Trinität ist das schönste und großartigste was der christliche Glaube zu bieten hat..Die Entwicklung der Trinitätslehre ist auch die Wirkung des heiligen Geistes auf die kommenden Generationen, sie müssten das Erbe Jesu bewahren.

Vielleicht sollte man einmal in den Evangelien richtig lesen..

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Die Apostel wussten nichts von einer Trinität. Und die Bibel beweist, dass Gott kein Teil einer Trinität ist. Wäre Jesus, sein Vater und der heilige

2
@stefanbluemchen

Die Apostel wussten nichts von einer Trinität. Und die Bibel beweist, dass Gott kein Teil einer Trinität ist. Wäre Jesus, sein Vater und der heilige Geist die gleiche Personen, hätte es Jesus seinen Aposteln gesagt.

Das Tablett hat leider den letzten Teil im vorherigen Kommentar nicht mehr angenommen. Deshalb die vollständige Antwort unter meiner unvollständigen.

2
@stefanbluemchen

Die Apostel wussten etwas über Gott, Jesus und den heiligen Geist..Es gab schon die Trinität vor der Festlegung durch ein Konzil..

Was ist daran so schwer zu verstehen,

3
@Linuxaffiner

Das stimmt. Schon relativ früh nach Niederschrift der Evangelien gab es die Lehre der Dreifaltigkeit. Sowohl christliche Quellen (wie bspw. von Justin der Märtyrer oder Tatian) als auch außerchristliche Quellen bezeugen dies. Plinius der Jüngere schrieb schon im frühen 2. Jahrhundert in einen seiner Briefe, Christen würden Jesus wie Gott verehren. Ich verstehe nicht wie immer noch Leute glauben die Trinität wäre eine Erfindung unter Kaiser Konstantin (Konzil von Nicäa)...

3
@juste55

Ich brauche nichts zu beweisen.. Im alten Testament steht auch nichts wörtlich von Jesus, Jesus existierte schon vor Abraham ( Lehre von der Präexistenz Jesu)..Und der jüdische Glaube wartet heute noch auf den Messias..

2
@stefanbluemchen

Komisch dass sie so eine wichtige Sache nicht mit einem Wort erwähnt haben. Statt dessen haben Paulus, Johannes und Petrus gesagt Jesus wäre Gott. Wollten sie die Menschen in die Irre führen?

0
@Linuxaffiner

Weil das eine falsche, sogar gefälschte Auslegung ist. Was sagte Petrus, wer Jesus ist? ,,Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes ". Das widerspricht der Trinitätslehre absolut! Und das ist nicht die einzige Aussage die beweist, dass die Trinitätslehre unbiblisch ist. Göttertriaden stammen alle aus dem Heidentum.

0
@ManfredFS

Sie haben auch nicht gesagt, dass er in seiner himmlischen Stellung Gott selbst wäre. Doch der Zusammenhang Jesus und des Erzengel Michaels wird in der Bibel deutlich hervor gehoben.

0
@stefanbluemchen

Aber was eine gefälschte Auslegung ist, das legt die Wachturmgesellschaft fest..

Wenn Christus Gottes Sohn ist, wieso ist die Trinitätslehre falsch?

An den Heiden war auch nicht alles schlecht..

1

Es gibt keine Bibelstelle, die explizit diese Aussage macht. Sondern wie schon andere geschrieben haben, ist es ein theologisches Konstrukt, um das auszudrücken, was in den Bibeltexten steht.

Das ist dann auch keine Lüge oder Irrlehre, wie Du immer wieder behauptest, sondern es ist der Versuch, dass Transzendente in menschliche Worte und Bilder zu fassen.

PS: Bevor Du weitere Fragen zur Person Jesu oder des Heiligen Geistes stellst, solltest Du Dich intensiver mit dem antiken Personenbegriff auseinandersetzen. Dann wird auch klar, warum der moderne Personenbegriff bei den Übersetzungen, die Du ja anstatt der Ursprachen anführst, keine Anwendung findet.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Warum unterscheidet Paulus eigentlich so deutlich und konsequent immer Gott und Herr , es steht immer wieder Gott den Vater und Jesus den Herrn?

Paulus nennt ihn nie Gott . Ist Euch das mal aufgefallen und er nennt den Heiligen Geist nie als dritte Person. Paulus erwähnt immer Zwei . Einen Gott und einen Herrn Jesus .

Keine Trinität sichtbar auch tauften die Jünger nicht , wie es im Matthäus steht . Auf den Namen des Vaters, des Sohne und des heiligen Geistes . Nein, die Jünger, die die Wahrheit bei sich hatten tauften auf den Namen unseres Herrn Jesus .

Achtet darauf , er nennt keine dritte Person und er unterscheidet wirklich immer von Gott dem Vater und Herrn Jesus . Warum schreibt Paulus also nicht .

Da es ja laut Trinitarier (heißt so?) ein DREIEINIGER Gott ist . " Gnade von Gott unserem Vater und Gott Jesus .. hmm und Gott Heiliger Geist .

1.Korinther 1Vers 3 Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

Römer 1 Vers 7 Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

Epheser 1Vers 2 Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

Philpper 1Vers 2 Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

2.Korinther 1 Vers 2 Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

Kolosser 1Vers 3 Wir danken Gott, dem Vater unseres Herrn Jesus Christus, allezeit, wenn wir für euch beten

Galater 1 Vers 3 Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

Kolosser 3 Vers 17 alles tut im Namen des Herrn Jesus, und sagt Gott, dem Vater, Dank durch ihn!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?