gibt es Beweise für das Leben nach dem Tod?

15 Antworten

Ihr Kreatueren sagt es gibt keine Beweise und stellt dies noch in Frage?

Was denkt ihr dann was das alles hier ist und wo her wir kommen , als ob alles Schwarz und Dunkel danach ist das ist der Dank das ihr hier Leben dürft? Die Erde einzig ist ein Lebewesen und atmet ein und aus aus und ein der Grundsatz des Rhytmus.

 

Wie tief kann man sinken? Nicht zu glauben das es nach dem Leben weiter geht , oh ja wohl das tut es und natürlich gibt es Beweise , auf Seiten die die Wahrheit zeigen sogar Wissenschaftliche Objektive Belege für ein Leben danach.


Und studiert mal euch selbst und euren Körper eure Gedanken alles , denkt mal nach was ihr überhaupt seid und seht die Welt nich als immer so normal wie sie ist weil man euch dazu von klein auf manipuliert hat , blickt mal auf und macht euch mal Gedanken um festzustellen das doch nicht alles nur so "materiell" ist wie es scheint x) 

ich glaube dass unser Leben nur ein Abschnitt unserer gesammten Existenz ist. Ich bin zwar getauft und alles aber ich bin nicht wirklich gläubig also ich glaube nicht dass es einen Himmel mit Gott und den Engeln gibt, aber ich bin ganz fest davon überzeugt, dass es ein "Leben" nach dem Tod gibt. Als mein geliebter Opa gestorben ist hab ich mich mit dem Thema ein bisschen befasst. Unter anderem hab ich rausgefunden, dass es physikalisch bewiesen ist dass noch mehr ebenen also Dimensionen gibt, die wir als normale Menschen nicht wahrnehmen können oder zumindest so nichts davon wissen. Also denke ich mir, dass vielleicht die Möglichkeit besteht dass unsere Seele, also unsere Gedanken, Gefühle etc. vllt einfach nur in einer anderen Ebene existieren die aber trotzdem noch auf unserer Welt ist. Man kanns ich das vielleicht so vorstellen wie ein baby, das noch im Mutterleib ist. Es ist in seiner eigenen "Welt" aber doch auf der Erde. Dem Baby könnte man auch nicht erklären wie die Welt ausserhalb aussieht. Genauso können wir uns nicht vorstellen wie es nach dem Leben so wie wir es kennen aussieht. Ich denke auch dass es gut ist dass wir das nicht wissen. Wahrscheinlich ist es dort so unbeschreiblch schön, dass keiner mehr Leben wollen würde, wenn mans genau weíß. Das Baby im Mutterleib würde wahrscheinlich auch sofort rauswolln wenn man ihm unsere Welt zeigen würde ..

Das ist meine Vorstellung (: Aber es soll jeder glauben was er möchte. ich hoffe ich konnte irgentwie weiterhelfen.

nein aber Erklärung, schau dir Neale Donald Walsch
"Gespräche mit Gott " an

Was möchtest Du wissen?