Gibt es bestimmte Parfumsorten auch in billiger Variante?

8 Antworten

Also ich kann euch sicher sagen das die Düfte der Firma Kecofa bzw Black Onyx viele markendüfte enthalten wie z.b armani Code oder Dior, gucci, Hugo Boss, D&G uvm. Die Düfte werden halt nur gestreckt bzw verdünnt verkauft. Sicherlich halten diese nicht so lange an aber sind um einiges günstiger. Hinter Pure One beispielweise verbirgt sich Calvin Klein und bei diesem Duft merkt man fast keinen Unterschied. Also es lohnt sich schon..............

Ja es gibt viele gute und preiswerte Alternativen. Und wenn man sich bei Ökotest umsieht, dann stellt man fest, dass besonders die sehr teuren Markendüfte viele bedenkliche und sogar krebserregende Inhaltsstoffe haben. Denn es ist nunmal eine Tatsache, dass natürliche Riechstoffe nicht ewig halten und wenn sie es tun, dann sind die chemisch aufbereitet und angereichert. Tja, so ist es nun mal. Gute und günstige Parfüms gibt es von Kecofa, wie Black Onyx oder Moara Shira, Wagner etc. oder von Creation Lamis oder auch von ComeCloser Paris. Einfach mal googeln.

Nur eine Zusatzinfo: Manche der "Billigdüfte" halten auch den ganzen Tag - die vom Hersteller Kecofa z.B. - wir nehmen die schon seit Jahren. Das kann natürlich auch anunserer Haut liegen - denn die chemisch Beschaffenheit der haut hat bekanntlichrweise auch mit der Duftentwicklung zu tun. Und, Deep Red gibt es von denen auch - chte auf einen nmen, der "um die Ecke herum" die gleiche Bedeutung hat. "Fahrenheit" z.B. heisst bei denen u.a. "red heat"

Was möchtest Du wissen?