Gibt es bei WASCHNÜSSEN Qualitätsunterschiede - hersteller- und gebrauchsseitig?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Ich habe mit Waschnüssen keine Erfahrung 33%
Ich hatte gemischte Erfolge. 16%
Ich kann Waschnüsse nur empfehlen. 16%
Ich lehne Waschnüsse ab. 8%
Ich hatte keine nennenswerte Erfolge. 8%
Meine Empfehlung ist noch nicht gesichert. 8%
Vorteile überwiegen nennenswert. 8%

6 Antworten

Ich kann Waschnüsse nur empfehlen.

Ja es gibt Unterschiede. Beim kauf der Waschnüsse sollte man darauf achten, dass man die Sapindus Mukorossi, also die großen Waschnüsse aus Nordindien, Nepal kauft. Diese haben eine höhere Saponinkonzentration als die kleinen Waschnüsse, diese nennen sich Sapindus Trifoliatus und kommen aus Südindien.

Mein erster kauf war ein Fehlkauf. Hatte laut Beschreibung die kleinen Waschnüsse ohne Kerne gekauft bei Ebay. Was ich bekommen hatte waren zusammengegehrte Reste. Da waren Äste Waschnusskerne, die unbrauchbar sind drin. Hier mal der Link zu den Unterschieden:

http://rundundgesund.com/waschnuss_qualitaet.htm

Hatte mir dann ein Probesäckchen im Geschäft gekauft und die haben super gewaschen.

Mittlerweile wasche ich mit dem Waschnusssud, viel effektiver. Den kann man ja Herstellen, wenn man gerade beim Mittag zubereiten ist. So spart man Stromgeld.

Habe jetzt schon öffter von einigen gelesen, das die Bevölkerung Indiens jetzt mit herkommlichen Waschpulver waschen müssen, weil die Waschnüsse dort zu teuer geworden sind. Habe davon noch nichts gehört, aber gerade einen Bericht gesehen, wo die Einwohner sagten, dass sie jetzt mit Seife waschen würden, weil es für sie schneller geht als mit den Waschnüssen, da diese ja erst mit etwas Wasser gerieben werden bis eine Seifenlauge entsteht. Also Seife ist für Sie ein Fortschritt, wie für uns die Waschmaschine.

Würde mich schon Interessieren wie einige darauf kommen oder wo man das nachlesen kann. Grübel

lg

Ich hatte gemischte Erfolge.

So ganz klare und gute Ergebnisse kann ich nicht vorweisen. UND wenn "Option" hier schreibt: "...die Nachfrage nach Waschnüssen gestiegen ist, deren Preis in Indien so in die Höhe gestiegen ist, dass die armen Leute sie sich da nicht mehr leisten können..." dann werde ich, wohl schon aus Solidarität, eher auf weitere Anwendungen verzichten.

ich weiss nur, dass seit bei uns die Nachfrage nach Waschnüssen gestiegen ist, deren Preis in Indien so in die Höhe gestiegen ist, dass die armen Leute sie sich da nicht mehr leisten können.

Ich kann Waschnüsse nur empfehlen.

Waschnüsse sind ok. Sollten allerdings nicht bei weisser Wäsche gewaschen werden zur Erhaltung des Weiss.

Vorteile überwiegen nennenswert.

Ich nehme sie für die Buntwäsche. Und bin zufrieden.

Was sind Waschnüsse ??

Was möchtest Du wissen?