Gibt es bei Sonnenbrillen ein Maß für den Tönungsgrad?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das nennt sich "Blendung" und ist auch durch die dunkelste Brille nicht vermeidbar. Bei Tönungen ab 92% ist sie sowieso nicht mehr für den Straßenverkehr zulässig. Am ehesten helfen noch polarisierende Gläser und eine schildmütze. 

Ich habe mir gerade eine bestellt. Bei Fielmann. Da gibts drei Tönungsvarianten und drei Farben.

Man sollte seine Sonnenbrille eh beim Fachmann kaufen, damit die Gläser auch guten UV-Schutz haben. Die Augen sollen ja auch geschützt werden.

Suedstadtindio 11.06.2017, 13:40

Tja, leider geht's nicht um UV-Schutz 

0
Gestiefelte 11.06.2017, 13:42
@Suedstadtindio

Eigentlich sollte es IMMER um UV-Schutz gehen.

Aber was solls, sind nicht meine Augen.

1
grafdracula360 12.06.2017, 12:31
@Gestiefelte

Alle Brillen vom Fachmann haben IMMER guten UV-Schutz.

Du wirst lachen, aber es gibt noch ganz andere Tönungsfarben, und - varianten

Es gibt entspiegelte, verspiegelte, gehärtete, polarisierte, mit Verlauf, alles mögliche :)

0
Gestiefelte 12.06.2017, 17:58
@grafdracula360

Sicher gibt es das. Bei (meinem) Fielmann in drei Farben und davon je 3 Tönungen.

Das entspiegelte oder nicht kostet eben....

0

Was möchtest Du wissen?