Gibt es bei Menschen die so genannte Scheinschwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So etwas gibt sich, das nennt sich dann umgangssprachlich "hysterische Schwangerschaft". Man kann alle Symptome haben, von Morgenübelkeit bis hin zu Babybauch und ausbleiben der Periode.

Seit über zwei Jahren schweinschwanger ? Nein, wohl eher nicht. Wenn die Dame ansonsten recht schlank ist, tippe ich eher auf einen starken Alkoholkonsum.

Naja, wenn ich den Bauch komplett locker lasse und raus strecke, dann könnte ich auch wie ne hochschwangere durchgehen ;-)Ich denke, scheinschwanger ist, wenn man Muttergefühle entwickelt und im Kopf denkt, man möchte gerne schwanger sein und tut nur so als ob.

Susanne1022 15.06.2011, 01:15

nein sie tut nicht so als ob,sie geht schon kaum noch raus,weil leute sie blöd anschauen...

0

Scheinschwangerschaft gibt es, ja. Aber ein aufgeblähter Bauch/Unterleib kann auch andere Gründe haben.

Susanne1022 15.06.2011, 01:14

was denn z.b.?ich mache mir wirklich sorgen um sie.denn sie kann den bauch nicht einziehen und sie streckt ihn auch nicht bewußt raus.sie leidet drunter,da sie viele ansprechen wann das kind denn kommt oder sie sei fett geworden...

0

klar gibt es das...einbilden kannst du dir so gut wie alles...dein körper stellt sich ganz einfach drauf ein...

Wenn sie sich nicht einredet, dass sie schwanger ist, dann ist das auch keine Scheinschwangerschaft. Scheinschwanger ist man dann, wenn man glaubt, schwanger zu sein, es aber nicht ist. Bei einer Scheinschwangerschaft hast du auch die Symptome einer Schwangerschaft (z.B. Ausbleiben der Periode, Übelkeit, Ziehen im Bauch usw.).

Eine Scheinschwangerschaft kann eine Neurose sein (Angstneurose, Wunschneurose,...)

Klar gibt es eine sogenannte scheinschwangerschaft bei menschen!

Was möchtest Du wissen?