Gibt es bei Google AdWords ein Limit für Klicks pro IP?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kostet jedes mal den Anbieter den entsprechenden Betrag. Bei uns in der Firma hat man zum Beispiel verboten die AdWord Links für unsere Seiten anzuklicken, weil es unnötig Geld kostet.

Wenn die Kampagnen für das Display Netzwerk eingerichtet sind, kannst du mit "Frequency Capping" (in den Einstellungen) die Impressionen beschränken. Dann würde ein Benutzer (= eine IP Adresse) nur so oft die Anzeigen sehen, wie du es eingestellt hast. Geht aber nur mit Impressionen, nicht mit Klicks.

Für das Such-Netzwerk gibt es diese Möglichkeit nicht.

Was möchtest Du wissen?